Tennis im Sauerland ist immer schön
STK 07 Arnsberg zieht positive Bilanz der Sommersaison 2019

Am vergangenen Wochenende haben die letzten Mannschaftsspiele der Saison 2019 auf der oberen Anlage im Hellefelder Bachtal stattgefunden. Insgesamt kann der STK auf eine erfolgreiche Saison zurückschauen.

  1.  Die Damen 40 konnte mit 5 Siegen aus 5 Spielen den Aufstieg in die Bezirksliga feiern. Die Mannschaft um Mannschaftsführerin Sabine Braukmann hat von Anfang an keine Zweifel an den Aufstieg gezeigt und gewann ihre Spiele sehr souverän
  2.  Die vier Herrenmannschaften konnte alle samt den Klassenerhalt sichern. Die Herren 30 Mannschaft um Mannschaftsführer Jörg Bornemann belegte den Tabellenplatz 2. Das Aufstiegsspiel wurde knapp mit 5:4 verloren. ( Foto Herren 30 beim letzten Saisonspiel).
  3. Marita Isenberg und Ihre Mannschaft Damen 60 mussten sich der starken Verbandsliga leider beugen und konnten den Abstieg mit nur einem Saisonsieg nicht verhindern. 

Sportwart Ronald Hoffschulte ist äußert zufrieden mit der Saison: „ Insgesamt haben alle STK’ler super Tennis auf unsere Anlage gezeigt. Nächste Saison werden wir vielleicht die ein oder andere Mannschaft noch mehr melden.“

Im Sportjahr 2019 hat der STK07 Arnsberg 10 Mannschaften gemeldet gehabt.
3 Mannschaften davon im Jugendbereich.

Autor:

Michael Küsgen aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.