Tanzsport beim TV Arnsberg
Tanzsterne starten furios

Die Tanzsterne der Tanzsportabteilung im TV Arnsberg starteten erfolgreich ins neue Jahr.
  • Die Tanzsterne der Tanzsportabteilung im TV Arnsberg starteten erfolgreich ins neue Jahr.
  • Foto: Foto: Kohlmann
  • hochgeladen von Uwe Petzold

 Arnsberg.  Die Tanzsterne der Tanzsportabteilung im TV Arnsberg befinden sich in glänzender Verfassung. Sie knüpfen in 2019 nahtlos an die Erfolge aus dem Herbst 2018 an.
Die Saison startete mit zwei Turniersiegen der Jugend im Gardetanz. Sie konnte sich in Herzogenrath und Hannover vor allen anderen Garden durchsetzen. Die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften/ Halbfinale war damit unter Dach und Fach. Ein zweiter Platz im Schautanz rundete die glänzende Vorstellung ab.
In der Disziplin Solomariechen stand Tuana Haxhiai viermal auf dem Treppchen. Der große Wurf gelang ihr in Mülheim. Sie durfte sich über den Turniersieg freuen und die damit verbundene Qualifikation für das DM Halbfinale.
Die Juniorengarde fand mit zwei zweiten und zwei dritten Plätzen ebenfalls hervorragend in die Saison. Ein dritter Platz in Düren sicherte ihr ebenso wie der Jugend und dem Solomariechen die Qualifikation.
Zwei Turniere stehen noch aus. In Harsewinkel und in Attendorn werden die Mädchen und ihre Trainerinnen wieder ihr Bestes geben, um dann mit Selbstvertrauen nach Baunatal zu fahren. Zum Finale nach Braunschweig fahren zu dürfen, wäre der Traum der Tanzsterne.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen