Nur noch an drei Terminen Märchen und Gesang in der Balver Höhle
"Es war einmal"

Kommen noch dreimal für eine Aufführung zusammen: Die Darsteller von "Es war einmal" in der Balver Höhle.

Balve. Der Festspielverein Balver Höhle weist darauf hin, dass noch Restkarten für die Aufführung "Es war einmal" erhältlich sind. Am morgigen Christi Himmelfahrtstag sowie am 1. und 2. Juni geht das Tapfere Schneiderlein auf die Jagd durch einen Mix aus Märchen und Gesang in der Balver Höhle. 
Karten gibt es an der Geschäftstelle der Festspiele in der Garbecker
Straße 5 oder unter Tel. 02375/1030, im Internet unter www.festspiele-balver-hoehle.de oder direkt am Spieltag an der Eingangskasse.

Autor:

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen