Bergkamen - Engagement der Stadt wurde erneut gewürdigt
Bergkamen wurde erneut als Europaaktive Kommune ausgezeichnet

Bürgermeister Bernd Schäfer freut sich über die Auszeichnung der Stadt Bergkamen und will die städtepartnerlichen Projekte und die Europaarbeit weiterhin unterstützen.
  • Bürgermeister Bernd Schäfer freut sich über die Auszeichnung der Stadt Bergkamen und will die städtepartnerlichen Projekte und die Europaarbeit weiterhin unterstützen.
  • Foto: Stadt Bergkamen
  • hochgeladen von Eva Susanne Walgenbach

Mit Projekt „Aktive Partnerschaften = Europa gestern, heute und morgen“ beworben

Europaminister Dr. Stephan Holthoff-Pförtner und Kommunalministerin Ina Scharrenbach haben zwei Kommunen und zwei zivilgesellschaftliche Akteure für ihr vorbildliches Europa-Engagement gewürdigt. Zu den als „Europaaktive Kommunen“ ausgezeichneten Städten gehört erneut die Stadt Bergkamen.

Diese Auszeichnung, die im Namen von Ministerpräsident Armin Laschet verliehen wird, richtet sich an Kommunen und kommunale Verbände, die beispielgebende europäische Aktivitäten durchführen und damit den Menschen vor Ort Europa und seine Chancen näherbringen.

Projekt der Stadt Bergkamen kam sehr gut an

Aktuell bewarb sich die Stadt Bergkamen mit dem Projekt „Aktive Partnerschaften = Europa gestern, heute und morgen“, das aufgrund der Pandemielage verschoben werden musste und hoffentlich in diesem Jahr stattfinden kann.

Bergkamen wurde bereits mehrfach ausgezeichnet

Diese Ehrung des Landes Nordrhein-Westfalen ist für Bergkamen nicht die erste. Bereits in der ersten Runde dieser Auszeichnungsreihe im Jahre 2013 wurde die Stadt mit einem Sonderpreis „Für besonders gute und internationale Jugendarbeit“ und im Jahre 2017 in der Kategorie „Leben und Lernen“ ausgezeichnet. Bei der gegenwärtigen Würdigung als „Europaaktive Kommune“ handelt es sich um eine unbefristet geltende Auszeichnung.

Offizielle Feierstunde in Düsseldorf wird nachgeholt

Da die offizielle Feierstunde in Düsseldorf aus bekannten Gründen nicht durchgeführt werden konnte, erhielt Bürgermeister Bernd Schäfer die von Ministerpräsident Armin Laschet unterzeichnete Urkunde und ein Gratulationsschreiben mit der Post. Die offizielle Ehrung soll nachgeholt und voraussichtlich in die Auszeichnungsrunde des Jahrgangs 2021 eingebunden werden.

Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen