Erster Platz für Bettina Gerken vom TLV Rünthe beim Kurparklauf in Unna

Thomas Budde
4Bilder

Als erste Frau überquerte Bettina Gerken von TLV Rünthe am Samstag die Ziellinie beim Kurparklauf in Unna. Für die Strecke über fünf Kilometer benötigte sie 23:40 Minuten. „Ich bin glücklich, zum Ende der Hellwegserie noch einen Pokal entgegen nehmen zu können“, freute sich Bettina Gerken bei der Siegerehrung. In der Altersklasse konnten sich 5. (3. M40) Thomas Budde 20:25 Minuten und 10. (2. M45) Thomas Eder 21:23 Minuten vom TLV Rünthe beim Lauf über fünf Kilometer platzieren. Neben den drei Läufern nahmen mit Renate Luig, Theo Niggemann und Giacomo Pilo noch drei Walker des TLV Rünthe am Kurparklauf teil. Im Anschluss an die Siegerehrung verloste der Sprecher des ausrichtenden TV Unna die Preise aus der Tombola für die Teilnahme an der Hellwegserie. Jeder Läufer, der im Verlauf des Jahres bei den Läufen der Hellwegserie im Kreis Unna mindestens sechs Stempel auf seiner Wertungskarte gesammelt hatte, konnte an der Verlosung teilnehmen. Bei Jugendlichen genügen vier dokumentierte Teilnahmen. Die Sparkasse Bergkamen-Bönen hatte auch in diesem Jahr wieder viele Geldgutscheine im Wert bis zu 100 € zur Verfügung gestellt, von denen auch einer nach Rünthe ging. Zusätzlich wurden als Hauptpreise zwei Fahrräder verlost. Wer in diesem Jahr nichts gewonnen hat, kann im nächsten Jahr sein Glück erneut versuchen. Die Hellwegserie 2011 beginnt mit dem Volkslauf in Bönen-Flierich am 9. Januar.

Autor:

Thomas Eder aus Bergkamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen