Café am Trapez präsentiert Bottroper Kunstwerke

Wann? 02.05.2014 15:00 Uhr

Wo? Café am Trapez , Gladbecker Straße 22, 46240 Bottrop DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Flyer (Foto: Presseflyer)
Bottrop: Café am Trapez | Am Freitag, den 02. Mai 2014 um 15:00 Uhr wird das Café am Trapez auf der Gladbecker Str. 22 in Bottrop Stadtmitte zum Anlaufpunkt der ersten Vernissage. Die Bottroper Künstlerin Brigitte Kolodzinski stellt an diesem Ort ihre reizende Tanzserie für einen Monat aus.

Brigitte Kolodzinski ist es fabelhaft gelungen, die unterschiedlichsten Tanzsituationen in Szene zu setzen, die zum Staunen und Träumen einladen. Die Farbenkombinationen der Motive harmonieren und begeistern gleichzeitig. Es fällt einem schwer sich zu entscheiden, welches der Gemälde das Schönste ist, weil man sich einfach nicht satt sehen kann.

Brigitte Kolodzinski wird am kommenden Freitag persönlich durch ihre Einzelausstellung führen, um Interessenten einen Einblick in ihre Tanzwerke zu ermöglichen.

Während der Vernissage wird es auch Autorenlesungen geben, die sich mit der gleichen Thematik auseinandersetzt. Die Autoren Dirk Juschkat, Brigitte Vollenberg und Halina Monika Sega werden anstatt mit Bildern mit Worten malen, um ihre Zuhörer ebenfalls zu begeistern.

Die Inhaberin Christine Biskup möchte ihrer Kundschaft neben ihren hervorragenden Kuchenspezialitäten auch monatlich wechselnde Kunstausstellungen der verschiedenartigen Stilrichtungen anbieten sowie die Autorenlesungen, das Crime Café, die Märchenstunde oder das Sommergeflüster. Die Besucher sollen zum längeren Verweilen im Café am Trapez animiert werden. Christine Biskups Ziel ist es, ihr Café in ein kulturelles Sahneschnittchen zu verwandeln. Dort sollen Gäste, Künstler, Autoren und Musiker des Cafés ein- und aus gehen und ihr Besuch soll ein Erlebnis aller Sinne werden.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
60.479
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 27.04.2014 | 00:28  
2.145
Halina Monika Sega aus Gladbeck | 27.04.2014 | 00:39  
60.479
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 27.04.2014 | 00:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.