LINKE meldet Gegen-Demo an: Protest gegen AfD-Kundgebung

Wann? 08.05.2014 15:30 Uhr

Wo? Berliner Platz, Berliner Platz, Stadtmitte, 46236 Bottrop DEauf Karte anzeigen
Anzeige
"Die Wahlkampf-Parolen der AfD gleichen sich immer mehr an die der neofaschistischen NPD an", so LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks.
Bottrop: Berliner Platz |

„Der 8. Mai ist der Jahrestag der Befreiung vom Faschismus: also von der rücksichtslosesten Gewalt gegen alle, die als ‚anders‘ galten.
Dass die AfD ausgerechnet an diesem Jahrestag in Bottrop eine Kundgebung durchführen will, können wir nicht tatenlos hinnehmen – zumal sich die Wahlkampf-Parolen der AfD immer mehr an die der neofaschistischen NPD angleichen“, so begründet LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks die für Donnerstagnachmittag angemeldete Gegen-Demonstration, an der sich auch Vertreter weiterer demokratischer Parteien beteiligen wollen.

Treffpunkt ist um 15.30 Uhr der Berliner Platz. Von dort geht es dann zum Kundgebungsort der AfD auf dem Kirchplatz.

„Wir hoffen, dass sich möglichst viele Bottroper Demokraten – egal, ob parteilos oder Mitglied anderer Parteien – gegen diesen rechten Aufmarsch engagieren“, so Uwe Sluyterman van Langeweyde, der formell die Anmeldung der Gegen-Demonstration vorgenommen hat.
0
4 Kommentare
6
Meinhart S Rohr aus Dortmund-Ost | 07.05.2014 | 17:38  
2.143
Günter Blocks aus Bottrop | 07.05.2014 | 22:57  
189
Ulrich Rothtauscher aus Gevelsberg | 08.05.2014 | 08:26  
6
Meinhart S Rohr aus Dortmund-Ost | 08.05.2014 | 13:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.