Wahlprüfsteine zur Kommunalwahl
Die halbe Welt ist weiblich – unsere Kommunalparlamente auch?

Die halbe Welt ist weiblich – unsere Kommunalparlamente auch?
Am Sonntag, den 13. September 2020 ist Kommunalwahl. Im Kreis Wesel werden die Bürgermeister/innen, die Stadt- und Gemeinderäte, der Kreistag und der Landrat/Landrätin sowie das Ruhrparlament gewählt.
Die Kommune ist die politische Entscheidungsebene, die die Menschen am unmittelbarsten berührt. Hier wird über ihr direktes Lebensumfeld und ihre alltäglichen Belange entschieden. Doch wer entscheidet denn darüber? Bisher waren die Räte und der Kreistag zu zwei Dritteln und mehr männlich besetzt. Alle Entscheidungen erfolgten aus überwiegend männlichem know how und Blickwinkel. Fraueninteressen und Frauenbelange fließen in diese Entscheidungen kaum ein. Mit diesem Ungleichgewicht in der kommunalpolitischen Entscheidungsfindung kann sich niemand zufriedengeben, der den Anspruch einer demokratischen und gleichberechtigten Gesellschaft vertritt.
Aus diesem Grund haben die Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Dinslaken und die des Kreises Wesel Wahlprüfsteine erarbeitet, die dazu dienen, die Parteiprogramme genauer unter die Lupe zu nehmen. Sind tatsächlich meine persönlichen Bedürfnisse darin enthalten? Was sagen die Parteiprogramme z.B. zu den „Care“ Themen aus, die so viele Familien beschäftigen? Gibt es dazu überhaupt Aussagen? Gibt es Aussagen, wie z.B. Frauen und Kinder besser vor häuslicher Gewalt geschützt werden können?
Die Wahlprüfsteine erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern sie möchten Sie ermuntern, sich mit Ihren politischen Vertretungen in den Dialog zu begeben.
Sind Sie neugierig geworden?
Sie finden die Wahlprüfsteine direkt auf der Facebookseite der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel unter www.facebook.com/einstueckchenfeminismus (Sie müssen sich nicht bei Facebook anmelden, um auf diese Seite zu kommen).

Autor:

Karin Budahn-Diallo aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen