Rollkunstlauf
11 Treppchenplätze für MTV

2Bilder

Löwenpokal 2022

Der perfekte Saisonstart für die Rollkunstläuferinnen des MTV Rheinwacht Dinslaken. Im Vorfeld mussten krankheitsbedingt leider 4 Läuferinnen abgemeldet werden. Mit einer sehr guten Trainingsvorbereitung gingen die Läuferinnen dennoch sehr nervös an den Start. Der erste Wettbewerb nach einer 2 Jährigen Corona Pause wurde jedoch mit Traumergebnissen bestückt. In der Gruppe Anfänger gingen gleich alle 3 Treppchenplätze an das MTV Team. Insgesamt
bestiegen die 18 Starterinnen 11 mal das Podest, davon erhielten 5 Läuferinnen den goldenen Pokal.

Platz 1: Verenice Heitsch (Anfänger 2.2), Linda Peters (Anfänger 3.2), Chiara Kroiher (Anfänger 3.1), Amy Vruggink (Freiläufen 3.1), Romy Horstkamp (Figurenläufer 3.1);
Platz 2: Pia Bödeker (Anfänger 3.2), Vanessa Maier (Anfänger 3.1), Yurika Erwig (Freiläufer 2), Alina Czok (Freiläufer 3.3) , Laura Urbanietz (Kunstläufer 1);
Platz 3: Neele Quint (Anfänger 3.1);
Platz 4: Sophie Pössel (Anfänger 3.3), Elina Wittich (Anfänger 3.1);
Platz 5: Emilie Tackenberg (Freiläufen 3.1);
Platz 6: Anne Josch (Minis 2.1);
Platz 7: Luisa Fenners (Minis 2.1);
Platz 8: Lotta Krause (Minis 2.1);
Platz 10: Jessica Grodzki (Anfänger 2.2);

Das MTV Team ist sehr stolz und hofft auch in Zukunft auf eine erfolgreiche Trainingsarbeit. Dabei steht direkt der nächste Wettbewerb in den Startlöchern. Dieser ist am 14. und 15.5. in Wattenscheid.

Sollte Interesse eines Probetrainings bestehen, bitten wir um telefonische Anmeldung 01772441087.

Autor:

Chantal Heitsch aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.