Thorben Dietz wird Doppel-Crossmeister in Rheinland-Pfalz

Dorsten. Drei Wochen vor den Deutschen Cross-Meisterschaften, bei denen er vor einem Jahr in Herten-Bertlich Achter wurde, gewann der Dorstener Thorben Dietz (seit Januar für die LG Vulkaneifel startend) bei den Rheinland-Pfalz-Cross-Meisterschaften in Hassloch den Titel sowohl über 4.400 m als auch über 9.900 m relativ souverän. Auf der Mittelstrecke gewann er in 13:38 min, auf der Langstrecke war er eine Stunde später auf der anspruchsvollen Cross-Piste nach 31:30 min erfolgreich.

Der Grundschullehrer zeigte sich damit gut vorbereitet auf den Deutschen Cross-Meisterschaften, die in Löningen (Niedersachsen) stattfinden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen