"Wir sind mehr!"-Demo gegen Rechts

Hunderte Dortmunder waren am Donnerstagabend dem Aufruf der SPD gefolgt und demonstrierten auf dem Westenhellweg gegen rund zwei Dutzend Rechte, die sich vorm Pressehaus gegen die Massenmedien versammelt hatten. Auch Ratsmitglieder hatten die Sitzung unterbrochen, um gegen Rechts ein Zeichen zu setzen. Außerdem verabschiedeten sie zwei Resolutionen gegen Antisemitismus, nachdem in der vergangenen Woche bei Demonstrationen in Marten und Dorstfeld Parolen gegen Juden skandiert wurden.
  • Hunderte Dortmunder waren am Donnerstagabend dem Aufruf der SPD gefolgt und demonstrierten auf dem Westenhellweg gegen rund zwei Dutzend Rechte, die sich vorm Pressehaus gegen die Massenmedien versammelt hatten. Auch Ratsmitglieder hatten die Sitzung unterbrochen, um gegen Rechts ein Zeichen zu setzen. Außerdem verabschiedeten sie zwei Resolutionen gegen Antisemitismus, nachdem in der vergangenen Woche bei Demonstrationen in Marten und Dorstfeld Parolen gegen Juden skandiert wurden.
  • Foto: Schmitz
  • hochgeladen von Antje Geiß

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen