Nördliche Spur der Deutschen Straße gesperrt // DEW21 arbeitet an einer Fernwärme-Leitung

Wann? 31.07.2017

Wo? Deutsche Straße 27, Deutsche Str. 27, 44339 Dortmund DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Dortmund: Deutsche Straße 27 |

Mit Arbeiten an einer Fernwärme-Leitung in der Deutschen Straße in Eving beginnt die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) ab Montag, 31. Juli. Voraussichtlich bis Mitte August müssen Anwohner wie Verkehrsteilnehmer mit Beeinträchtigungen rechnen.

Aufgrund der Lage der Leitung muss auf Höhe des Hauses Nummer 27 die nördliche Fahrspur gesperrt werden. Durch eine vor Ort installierte Baustellen-Ampel kann der Verkehr jedoch weiterhin in beiden Fahrtrichtungen fließen.

Aufgrund der geänderten Verkehrsführung können Autofahrer für die Dauer der Arbeiten jedoch nicht von der Amtsstraße aus in die Deutsche Straße abbiegen. Eine Zufahrt von der Deutschen Straße in die Amtsstraße ist aber weiterhin möglich. Im Rahmen der geänderten Verkehrsführung müssen zwei Bushaltestellen vor Ort in Sichtweite verlegt werden.

Die gesamte Baumaßnahme soll voraussichtlich in der 32. Kalenderwoche abgeschlossen sein. DEW21 bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.