DJK Ewaldi macht beim Wettbewerb Sparda Leuchtfeuer 2020 mit
Für Großprojekt auf Stimmenfang

Aplerbeck. Um den ersehnten Bau einer kombinierten Beachanlage zu ermöglichen, geht die DJK Ewaldi nun auch beim Förderprojekt „Sparda Leuchtfeuer 2020 “ auf Stimmenfang. Ab dem 15. September haben Unterstützer des Vereins die Möglichkeit, per SMS-Abstimmung an der Aktion teilzunehmen. Die Verantwortlichen der DJK Ewaldi hoffen auf eine hohe Beteiligung, um Gelder aus den Fördertöpfen der Sparda Bank für die Baurealisierung zu erhalten. Im oberen Drittel des Sportplatzes an der Ramhofstraße soll den Planungen nach ein 33x22m großes Sandspielfeld entstehen. Es wäre die erste Outdoor-Beachanlage im Dortmunder Süden, auf der Trendsportarten wie Beachhandball, -volleyball, -basketball und -soccer ausgeübt werden können. Zudem erhält die Anlage ein umlaufendes Mannschafts- und Besucherplateau mit barrierefreiem Zugang. Beim Sparda Leuchtfeuer 2020 können Teilnehmer noch bis zum 08. Oktober 2020 ihre Stimme der DJK Ewaldi geben. Über den nachstehenden Link gelangt man direkt zum Vereinsprofil, wo sich kostenlos drei Abstimmcodes anfordern lassen. Nach Erhalt der SMS sind diese für 48 Stunden gültig und können zugunsten des Vereins eingelöst werden.

Jetzt mitmachen:

https://www.spardaleuchtfeuer.de/profile/djk-ewaldi-aplerbeck-1930-e-v-2/

Autor:

Markus Fittinghoff aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen