Boxteam Dortmund trainiert in Deutschlands wahrscheinlich größter Boxsporthalle
Boxteam Dortmund e.V. bietet kostenloses Probe -Training

4Bilder

Boxteam Dortmund trainiert in Deutschlands wahrscheinlich größter Boxsporthalle

Boxteam Dortmund e.V. bietet kostenloses Probe -Training und ggf. anschließende Gast- bzw. Dauermitgliedschaft
Die sportliche Palette reicht vom Breitensport über Leicht-Kontakt-Boxen bis zum leistungsorientierten Wettkampfsport.
Für Personen (w / m), Kinder, Jugendliche sowie Frauen und Männer, zwischen ca. 9 - 70 Jahren, bietet der Sportverein "Boxteam Dortmund " ein kostenloses Probe -Training.
Boxhandschuhe sowie spezielle Schutzbekleidung (Kopf- und Körperschutz) sind vorhanden.
Das Boxgym befindet sich in einer modern eingerichteten Großsporthalle, im Revierpark Wischlingen (Dortmund-Dorstfeld).
Das Angebot richtet sich an Menschen, die Zugang zu einer interessanten Sportart suchen oder sich ein wenig fit halten möchten, jedoch auch an Personen die sich schon im Boxsport auskennen.
Trainiert werden kann montags, mittwochs und freitags in der Zeit zwischen 19 Uhr und 21.30 Uhr.
Geboten werden: 4 Trainer / Übungsleiter, 2 Trainingsräume, Aufwärmtraining, Training an und mit diversen Geräten (Sandsäcke, Doppelendball, Maisbirne, Elasticbändern etc.), Einzel-Training, Gruppenarbeit, Sparring möglich, Training in Schutzausrüstung usw. .
Interessiert ? Infos - Beratung unter:
01520 1944 162 oder 0231 17 49 66
boxteam-dortmund@online.de
Klaus Hellmich
1.Vorsitzender und Geschäftsführer

Boxteam Dortmund e. V.
Mitglied des Deutschen Boxsport-Verband
Ausgezeichnet vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB)
Anerkannter Stützpunktverein
• Integration durch Sport -
• von der BZgA ausgezeichnet für die Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“

Kontakt:
Mail: boxteam-dortmund@online.de
Tel.: (0231) 17 49 66
Handy: 0152 019 44 162

Trainingsstätte: Landesleistungsstützpunkt - Boxen -

Revierpark Wischlingen – Eislaufhalle –
Höfkerstrasse 12 44149 Dortmund

….

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen