Blaulicht
15-jähriges Mädchen verletzt

Am Dienstag, 20. November, wurde gegen 8 Uhr auf dem Schulweg ein 15-jähriges Mädchen verletzt.

Nach den vorläufigen Ermittlungen der Polizei war zur Unfallzeit ein 84 Jahre alter Düsseldorfer mit seinem Opel auf der Koblenzer Straße unterwegs. Als er mit seinem Wagen nach rechts in die Josef-Maria-Olbrich-Straße einbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einer Radfahrerin. Die 15-Jährige stürzte in der Folge zunächst gegen den Pkw und danach auf die Straße. Ein Rettungswagen brachte sie zur Behandlung in ein Krankenhaus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen