Schwerer Motorradunfall in Vennhausen
Drei Verletzte

Bei einem Motorradunfall gestern Mittag, Pfingstmontag, 10. Juni 2019,  in Vennhausen wurden ein 19-jähriger Motorradfahrer und sein 40-jähriger Sozius schwer verletzt. Lebensgefahr konnte gestern nicht ausgeschlossen werden.
Das Unfallaufnahmeteam der Düsseldorfer Polizei war im Einsatz und sicherte Spuren. Auch ein Pkw-Fahrer erlitt Verletzungen.Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei wollte ein 72-Jähriger mit seinem Toyota aus einer Hauseinfahrt an der Vennhauser Allee auf die Straße abbiegen und übersah dabei das Motorrad eines 19-Jährigen. Der Motorradfahrer war zusammen mit seinem 40-jährigen Sozius mit der Honda auf der Vennauser Allee in Richtung Gerresheim unterwegs. Der 19-Jährige konnte nicht mehr bremsen und fuhr in die Seite des Pkw. Hierbei wurden die beiden Personen auf dem Krad schwer verletzt. Auch der Pkw-Fahrer erlitt Verletzungen. Zeugen und Begleiter mussten ebenfalls mit Schock behandelt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen