Verkehrsunfall
Seniorin in Pkw erfasst Fahrradpolizisten

Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag,  Dienstag, 5. Februar 2019, wurde ein Polizist der Radstaffel leicht verletzt. Eine Seniorin hatte den Mann augenscheinlich beim Abbiegen übersehen und mit ihrem Pkw angefahren.Zur Unfallzeit befuhr der 43-jährige Beamte nach derzeitigem Stand der Ermittlungen mit seinem Dienstfahrrad den Radweg der Steinstraße in Richtung Königsallee. Zur gleichen Zeit war die Seniorin in ihrem VW Golf auf der Steinstraße in Fahrtrichtung Hauptbahnhof unterwegs. Sie beabsichtigte nach links in die Oststraße abzubiegen und kollidierte im Kreuzungsbereich mit dem Polizisten, der bei Grün die Kreuzung in Richtung Königsallee überquerte. In der Folge zog sich der Beamte leichte Verletzungen zu.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen