Maßarbeit in der Galerie ARROOM

Seit dem letzten Wochenende präsentiert der Freundeskreis ARTROOM in seinen Räumlichkeiten am Poth eine neue Kunstausstellung.
Die in Maxdorf lebende Künstlerin Rita Köberlein hat ihrer Ausstellung den Titel ,,Meditation im Bild" genannt und das kann man im übertragenen Sinne an Hand ihrer Werke sofort erkennen. Mit feinem Strich bringt Sie Muster und Ornamente gekonnt zueinander, was zum einen für die Künstlerin eine Art Meditation bedeutet aber auch der Anblick ihrer Werke für die Besucher.
Zunächst arbeitete die gelernte Technische Zeichnerin nur in den Farben schwarz / weiß, später dann setzte Sie mit roten Flächen zusätzliche Akzente.
Wichtig ist Rita Köberlein dabei, dass Sie bei ihren Bildern keinerlei technische Hilfsmittel verwendet. Ihre Kunst ist handgemacht, mit sicherer und exakter Linienführung.
Die aktuelle Ausstellung kann noch bis zum 8. Juli 2016 besucht werden.
Jeden Dienstag von 18.00 bis 20.00 Uhr und am Samstag, den 25.Juni 2016 von 11.00 bis 13.00 Uhr

Autor:

Ralf Buchholz aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.