Zum 110. Mal: Niederkasseler Schützenfest steigt am 12. August

Der Sankt Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Niederkassel 1890 steht in den Startlöchern. Am Samstag startet das Schützenfest in Niederkassel - und das zum 110. Mal.
  • Der Sankt Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Niederkassel 1890 steht in den Startlöchern. Am Samstag startet das Schützenfest in Niederkassel - und das zum 110. Mal.
  • Foto: Sylvia Menke
  • hochgeladen von Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht

Zum 110. Male findet in diesem Jahr das Niederkasseler Schützenfest statt. Von Samstag, 12. August, bis Dienstag, 15. August, wird wieder marschiert, getrommelt, gefeiert und geschnackt auf dem Festplatz unter der Theodor-Heuss-Brücke.

Doch einige Dinge sind anders als in den Vorjahren. So wird dieses Jahr das Schützenfest nicht mit einer katholischen Messe eröffnet. In gemeinsamer Planung mit der linksrheinischen katholischen Kirche wird es erstmals am Sonntagmorgen, also am zweiten Tag des Festes, einen Zeltgottesdienst geben. Dieser wird musikalisch begleitet vom Musikverein Niederaussem.

Große Parade am Sonntag 

Eine weltlichere Änderung findet der Besucher beim Besuch des Zeltes vor: Die Niederkasseler Schützen bitten im übertragenen Sinne zur „königichen Fuchsjagd“: Erstmals wird auf dem Niederkasseler Schützenfest Füchschen Alt ausgeschenkt. Bereits beim „Niederkasseler Treff“, zwei Wochen zuvor, haben Schützen und Gäste das Getränk aus der Altstadt ausprobiert und für gut befunden.

Auch für ausgelassene Partystimmung wird gesorgt sein. So tritt am Samstagabend die Düsseldorfer Kultband „Porno al Forno“ wieder in Niederkassel auf. Hier also keine Spur von angeblicher Schützenspießigkeit.

Höhepunkt des Festes aus Schützensicht ist die große Parade am Sonntagnachmittag zu Ehren des Schützenkönigs Thilo von Tongelen mit seiner Königin Claudia sowie der Jungschützenkönigin Jessica Hüttemann und Ihrem Begleiter Robin Bätz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen