3. Juni: Sahra Wagenknecht im Gespräch mit Düsseldorf

Am 3. Juni ist die Düsseldorfer Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag zum Gespräch in ihrem Wahlkreis Düsseldorf.
Altersarmut, Arbeitslosigkeit oder auch Dauerstress im Job kennen viele. Dem gegenüber verfügen wenige über immensen Reichtum und Luxus. Wir haben die Möglichkeit, das zu ändern, wenn wir das Ziel unserer Gesellschaft neu setzen: "Wohlstand für alle!"
Was kann die Politik tun, damit es uns in Düsseldorf spürbar besser geht? Was kann die Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Bundestag dafür tun? Solche und andere Fragen möchte Sahra Wagenknecht mit den Menschen in ihrem Wahlkreis und allen Interessierten diskutieren und Anregungen in den Bundestag mitnehmen - am 3. Juni in der Freizeitstätte Garath.
Registrieren Sie sich jetzt für die Facebook-Veranstaltung, lassen Sie sich über Neuigkeiten zur Veranstaltung informieren und teilen Sie Ihre Themenwünsche!
https://www.facebook.com/events/1619061748419836/
ZURÜCK ZU: POLITIK

Autor:

Lawrence Dlangamandla aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.