Prinzenpaare aus Hilden, Langenfeld und Monheim am Rhein zu Gast beim Närrischen Landtag

Prinz Hildanus Manfred III und Prinzessin Hildana Kerstin I (Hilden; blau-weiß), Prinz Heinrich I und ihre Lieblichkeit Prinzessin Brigitte I (Langenfeld, grün-weiß) und Prinz Jörn I mit Prinzessin Lisa I (Monheim am Rhein, rot-weiß), Hans-Dieter Clauser MdL
  • Prinz Hildanus Manfred III und Prinzessin Hildana Kerstin I (Hilden; blau-weiß), Prinz Heinrich I und ihre Lieblichkeit Prinzessin Brigitte I (Langenfeld, grün-weiß) und Prinz Jörn I mit Prinzessin Lisa I (Monheim am Rhein, rot-weiß), Hans-Dieter Clauser MdL
  • hochgeladen von Hans-Dieter Clauser

Einmal im Jahr kommt die karnevalistische Familie aus ganz NRW zusammen. Am gestrigen Dienstag war es wieder soweit. Hans-Dieter Clauser durfte beim närrischen Landtag die Prinzenpaare aus Hilden, Langenfeld und Monheim am Rhein in Düsseldorf begrüßen. Gemeinsam wurde die „Fünfte Jahreszeit“ im Düsseldorfer Landesparlament fröhlich gefeiert.

Eckhard Uhlenberg hieß gemeinsam mit seinen Stellvertretern die närrischen Delegationen im Parlamentsgebäude am Rheinufer willkommen.

Vor Beginn des Bühnenprogramms führte Hans-Dieter Clauser die drei Prinzenpaare und ihr Gefolge durch das Parlamentsgebäude und stand Rede und Antwort zu aktuellen, politischen Themen. Clauser: „Auf diesen Termin freue ich mich jedes Jahr wieder. Der Närrische Landtag dient nicht nur dem Feiern, sondern soll auch eine Wertschätzung der karnevalistischen Brauchtumspflege sein.“

Autor:

Hans-Dieter Clauser aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen