BC Colours Düsseldorf: Zweimal bis zum Schluss gezittert

BC Colours Düsseldorf: Marcel Nottebaum, Nico Seidler, Tim Guber und Fabian Breuer
  • BC Colours Düsseldorf: Marcel Nottebaum, Nico Seidler, Tim Guber und Fabian Breuer
  • hochgeladen von Sascha Kühn

Zwei knappe Spiele absolvierten die Colours am Wochenende. Zuerst gab es beim Spitzenreiter BC Alsdorf eine 3-5 Niederlage, ehe gegen den BC Mantinell Erkelenz ein 5-3 Zittersieg folgte.

In Alsdorf hielten sich die ersatzgeschwächten Colours lange wacker. Siege Fabian Breuer und Harald Heller, der für Tim Guber eingesprungen war, sowie einem Erfolg von Marcel Nottebaum, hielten die Gäste lange Zeit im Rennen. Doch die unglückliche 5-6 Niederlage von Nico Seidler bedeutete die Vorentscheidung.

Beim Heimspiel gegen Mantinell Erkelenz lagen die Düsseldorfer zur Pause aussichtsreich mit 3-1 vorn. Fabian Breuer, Harald Heller und Nico Seidler hatten für die Führung gesorgt. Doch zum Schluss wurde es noch einmal spannend, da nur Nico Seidler gewann.

Beim Spielstand von 4-3 lag Fabian Breuer bereits weit hinten, ehe er im 14.1 noch eine Chance bekam und sich konzentriert und nervenstark zeigte. In beeindruckender Manier drehte er das Ruder herum und machte mit 61 Bällen in Folge aus einem 64-98 ein 125-98, was den Sieg für die Colours bedeutete.
BC Alsdorf vs. BC Colours Düsseldorf        5-3
BC Colours Düsseldorf vs. BC Mantinell Erkelenz        5-3

Durch den Sieg halten sich die Colours trotz der Niederlage gegen Alsdorf weiterhin auf Platz 3. An der Spitze liegen weiterhin die verlustpunktfreien Alsdorfer, vor Mettmann, das mit 4 Minuspunkten einen Zähler vor den Colours und Düren liegt.

Im Januar kommt es dann zum Nachbarschaftsduell – sowohl tabellarisch als auch räumlich. Am 13. Januar müssen die Colours zum Ende der Rückrunde nach Mettmann, ehe einen Tag später die Rückrunde beim PBC Köln-Süde beginnt.
Tabelle Oberliga nach 8 Spieltagen

Kreisliga A

In der Kreisliga gab es für die 6. Mannschaft gegen den 1. PBC St. Augustin 9 einen Punktgewinn. Zu verdanken war dass der Tatsache, dass die Gäste nur zu dritt angetreten waren und Dino Romano. Durch die Siege des Spielführers kam das Quartett auf die 4 nötigen Zähler.
BC Colours Düsseldorf 6 vs. 1. PBC St. Augustin 9       4-4

Wetterbedingt konnte die Mannschaft des BC Colours nicht in Wuppertal antreten. Das Spiel wurde mit 8-0 für die Heimmannschaft gewertet.
BC The Boozers vs. BC Colours Düsseldorf 6     8-0

Kreisliga B

Die 7. Mannschaft maß sich ebenfalls zu Hause mit dem 1. PBC St. Augustin. Sie traf auf die 8. Mannschaft. Und auch hier gab es eine Punkteteilung. Nils Niermann und Markus Spottke gewannen zweimal.
BC Colours Düsseldorf 7 vs. 1. PBC St. Augustin 8        4-4

Die 7. Mannschaft machte auf dem Weg nach Remscheid kehrt. Der Schnee lag zu hoch und die Fahrt zu unsicher. Daher entschloss man sich, am heutigen Tag nicht das Spiel in Remscheid bei der Bergischen Pool Union zu bestreiten. Das Spiel wurde mit 8-0 für die Heimmannschaft gewertet.
Bergische Pool Union 2 vs. BC Colours Düsseldorf 7    8-0

Kreisklasse

Für die 8. Mannschaft begann das Spielwochenende in der Kreisklasse erst am Sonntag. Das Samstagsspiel war verlegt worden.

Am Sonntag empfing man die Bergische Pool Union 3. Und das bisher sieglose Düsseldorfer Team verkaufte sich gegen die im Mittelfeld liegenden Remscheider gut. Zur Pause stand es 2-2 und mit etwas Glück wäre auch eine Führung möglich gewesen. Luna Ghyselen ließ die Zehn zum3-3 klappern und unterlag daher mit 2-4. Christof Rausch und Margit Bremicker konnten die beiden Punkte einfahren.

Und in der Rückrunde kamen 3 weitere durch Mateo Ghyselen, Margit Bremicker und Hans-Herbert Eickholt dazu. Das war der erste Saisonerfolg für die 8. Mannschaft, die dennoch weiterhin am Tabellenende liegt.
BC Colours Düsseldorf 8 vs. Bergische Pool Union 3      5-3

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen