Winterquartal 2017

Anzeige
Für mich ist es schon erstaunlich, dass das erste Quartal in einer Woche vorbei ist. Das hat einerseits den Nachteil, dass ich am liebsten viel mehr gemacht hätte, als mir möglich war. Andererseits hat es auch den Vorteil, dass der Frühling kommt. Es kommt also ein Neuanfang. Da dachte ich mir einfach, so ein Neuanfang sollte auch etwas Neues im LK bedeuten. Hier seht ihr also den Versuch, eine bildliche Zusammenfassung meiner Berichte des ersten Quartals darzustellen. Über zwei Fahrradtouren habe ich berichtet und versuche immer wieder, positiv und farbenfroh alles in Reichweite zu beleuchten. Auch weiterhin möchte ich hier die Gelegenheit nutzen, meine Erfahrungen mit Hypnose und positiven Affirmationen aufzuschreiben. Vielleicht können wir durch das Gestalten von positivem Denken ein positives Handeln kreieren. 1000 mal habe ich die Forderung nach Inklusion und Solidarität gehört und hoffe hiermit, dass ein ansprechendes Äußeres auch ein ansprechendes Inneres zur Folge hat.

Auch wenn unser Deutschland mit seinen Bürgern oft als Nazis beschimpft werden und unsere traurige Vergangenheit oft zu politischen Zwecken missbraucht wird, so möchte ich dieses Quartal unserem deutschen Wappen widmen. Mich persönlich fragend, ob ein Behinderter in der restlichen Welt besser leben könnte, als in unserem Land, sieht man meinen Texten doch eine gewisse Zukunftsbejaung an. Meine Berichte sind fröhlich und optimistisch. Ein sonniges Wochenende wünscht allen: Roland
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
68.562
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 29.03.2017 | 04:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.