Stadtwerke Emmerich
Bitte Zählerstände mitteilen

Emmerich. Die Stadtwerke hatten in einer groß angelegten Kampagne „Ablesen, Abschicken, Abfahren“ die Emmericher dazu aufgerufen, die zirka 38.000 Strom-, Gas- und Wasserzähler selbst abzulesen.
Bisher wurden fast 22.000 Zählerstände übermittelt, teilen die Stadtwerke mit. Im Dezember werden alle Daten erfasst sein. Wenn der Ablese-Service einen Zählerstand nicht ablesen kann, und der Kunde die Zählerdaten nicht noch übermittelt, werden die Verbrauchswerte anhand des Vorjahresverbrauchs geschätzt.

Autor:

Lokalkompass Emmerich aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen