BV IX beschäftigt sich mit Neubauten
Das Stadtteilparlament tagt am 26. März

Vor der Sitzung der Bezirksvertretung IX bitten Bezirksbürgermeister Dr. Michael Bonmann (Bild)  und seine Stellvertreter Benjamin Brenk und Michael Nellessen um 15 Uhr zur Bürgersprechstunde in Raum 203.
  • Vor der Sitzung der Bezirksvertretung IX bitten Bezirksbürgermeister Dr. Michael Bonmann (Bild) und seine Stellvertreter Benjamin Brenk und Michael Nellessen um 15 Uhr zur Bürgersprechstunde in Raum 203.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Annette Schröder

Die Bezirksvertretung IX tagt am kommenden Dienstag, 26. März, ab 16 Uhr in öffentlicher Sitzung im Rathaus am Bürgermeister-Fiedler-Platz. Breiten Raum in der Aussprache dürften der Neubau der Grundschule in Vor der Brücke sowie Entwicklungspläne für die ehemalige Tennisanlage an der Icktener Straße einnehmen.

Weitere Themen auf der Tagesordnung sind Berichte der Kinder- und Jugend-, sowie der Seniorenbeauftragten im Bezirk. Das Ordnungsamt erstattet Bericht über die kommunale Sicherheitskoordination. Auch über die Sicherung der Felshänge im Ruhrtal und den Zustand des Leinpfads zwischen Werden und Kettwig gibt es Auskünfte der Verwaltung.
Ums Geld geht es bei Zuschussanträgen örtlicher Kulturträger und die Vergabe von Mitteln aus dem Etat der BV IX. Zudem wünscht sich Grün und Gruga eine finanzielle Zuwendung für den Waldlehrpfad Kettwig.
Der Heimat- und Verkehrsverein (HVV) bittet um einen Obolus für die Toilette im Alten Bahnhof, wo bislang eine Wickelkommode fehlt.

Vor der Sitzung bitten Bezirksbürgermeister Dr. Michael Bonmann und seine Stellvertreter Benjamin Brenk und Michael Nellessen um 15 Uhr zur Bürgersprechstunde in Raum 203.

Autor:

Annette Schröder aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen