Einbruch bei "Uhr-Kraft"

3Bilder

Einen Schreck in der Morgenstunde erlebte Ralf Lehr, Inhaber des Fachgeschäfts „Uhr-Kraft“ an der Ringstraße 1, am Freitagmorgen, 12. Juni. „Gegen 3.57 Uhr haben zwei unbekannte Täter bei uns eingebrochen und erheblichen Schaden verursacht. Sie haben einen großen Stein durch unsere Schaufensterscheibe geworfen und sich so Zugang zu unserem Geschäft verschafft“, erzählt Ralf Lehr, der direkt gegenüber wohnt und durch den Lärm wach wurde.

Spur der Täter verlor sich in der Güterstraße

„Ich bin sofort nach unten gelaufen und habe zwei Männer wegrennen sehen. Bis zur Güterstraße konnte ich ihnen noch folgen, doch dann waren sie plötzlich verschwunden.“ Obwohl die Täter offensichtlich nur kurze Zeit für ihren Einbruch hatten, reichte dies, um 26 Uhren im Wert von rund 15.000 Euro zu stehlen. „Hinzu kommt noch der Sachschaden durch die zerstörten Schaufensterscheiben“, ärgert sich Ralf Lehr.

Autor:

Markus Tillmann aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen