Heimat- und Verkehrsverein Kettwig on Tour

Der Heimat- und Verkehrsverein (HVV) Kettwig besuchte die Regierungshauptstadt der Niederlande: Den Haag.

Zum Programm der rundum gelungenen Tagesfahrt gehörte der Besuch des Regierungssitzes. Es blieb aber auch Zeit, die schönen Plätze, Passagen, Giebel- und Jugendstilhäuser sowie die modernen Hochhäuser zu bewundern und einzukehren. Der HVV plant weitere, schöne Fahrten: Im Februar geht es nach Malta, der geschichtsträchtigen Inselrepublik und Grenze zwischen Orient und Okzident. Geplant ist ein Besuch der Stadt Valetta, eine Inselrundfahrt, die Besichtigung der „stillen Stadt“ Mdina sowie der historischen Städte Vittoriosa und Senglea.

Im Mai folgt eine Genießer-Reise nach Ischia mit Kur-Charakter und italienischem Flair. Die Mittelmeer-Landschaft verzaubert durch ein Blütenmeer, traumhaften Stränden und sowohl lebhaften als auch verträumten Landschaften. Interessenten können sich im Kettwiger Reisebüro anmelden. ^Foto: HVV Kettwig

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen