Neue Spielerin unterschreibt in Steele.

Anzeige
Eileen Hillmann ist ein neues Gesicht bei den Teufelinnen für die kommende Saison.
Man wurde sich schnell einig da man sich aus vergangenen Tagen von SGS Zeiten kannte.
Die ehemalige Bundesliga Juniorinnenspielerin spielte bei SGS Essen sowie beim VFL Bochum und zuletzt bei der CFR LInks Regionalmannschaft.
Nun sucht sie unter Stefanie Rohrbecks Leitung eine neue Herausforderung bei Steeles Damen.
Am Mittwoch gab sie erstmalig einen Einblick in ihre Fußballkunst, sehr zur Freude des anwesenden Publikum.
Eine Spielerin die die Defensive sehr verstärken wird und mit Sicherheit das Spiel nach vorne sucht. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.