Stadtmeisterschaften im Reiten: HRV Maashof glänzte als Gastgeber und auch sportlich

Hier die erfolgreichen Reiterinnen des HRV: Linda Menne, Meike Porrmann, Pferd Dexter, Jennifer Pielen, Nina Fähnrich, Laura Marie Weiß, Maja Meuersmorp (v.l.n.r.)
  • Hier die erfolgreichen Reiterinnen des HRV: Linda Menne, Meike Porrmann, Pferd Dexter, Jennifer Pielen, Nina Fähnrich, Laura Marie Weiß, Maja Meuersmorp (v.l.n.r.)
  • hochgeladen von Volker Wiebels

Als guter Gastgeber und perfekter Ausrichter glänzte der Heidhauser Reiterverein Maashof (HRV) am Pfingstwochenende ebenso wie sportlich: von Samstag bis Montag richtete der Traditionsverein aus Fischlaken die 49. Essener Stadtmeisterschaften im Reiten aus. Und dabei hob sich der HRV nicht nur organisatorisch heraus. Mit 222 Punkten brillierte er bei der Punktewertung für den besten Essener Reiterverein vor dem Reiterverein Deilmannhof Kupferdreh (82 Punkte) und dem Reiterverein Kettwig (62 Punkte). Insgesamt nahmen Reiterinnen und Reiter aus 15 von 22 Essener Reitervereinen an den Meisterschaften teil. Passend zu den guten Leistungen „seiner Reiterinnen und Reiter“ erhielt Ludger Maas, Gründer und langjähriger Vorsitzender des HRV, aus den Hand des Kreisvorstandes Volker Wiebels und Hans Buschkühl die Goldene Verdienstnadel des Pferdesportverbandes Rheinland für über 40-jährige herausragende Verdienste um die rheinische Reiterei. Als Schirmherr der Stadtmeisterschaften schloss sich Ratsherr und Bezirksbürgermeister a. D. Hanslothar Kranz mit der Überreichung des Essener Ehrentellers den Glückwünschen an.
Zum Sport: Insgesamt 14 Meistertitel gab es zu vergeben; sechs davon gingen an Starter des ausrichtenden HRV Maashof. Die Kreisreiterjugend zeichnete im Rahmen der Stadtmeisterschaften zwei Jugendliche zum dritten Mal mit dem „Ride Fair Sonderpreis“ für faires Verhalten „abseits der Prüfung“ aus. Hier ging es erneut um den fairen Umgang mit dem Sportpartner Pferd, dem Trainer und den Eltern. Die den jungen Dressurreitern ging der Preis an Johanna Vooren und bei den Springreitern an Lea Buschkühl.

Hier die Meisterschaftsergebnisse:

Mannschafts-E-Dressur
Kira Weierstahl, Nina Müller, Hannah Tatzel (alle RV Deilmannhof)

Mannschafts-A-Dressur
Meike Porrmann, Jennifer Pielen, Linda Menne, Nina Fähnrich (alle HRV)

Mannschafts-E-Springen
Leona Werner, Nadja Nauroschat, Ira-Melanie Haurand (alle RV Zieten)

Mannschafts-A-Springen
Lukas Pauly, Michaela Weiss, Jenny Arndt, Carolin Haarmann (alle HRV)

Reiterwettbewerb
Malina Niggemann (RV Deilmannhof)

E-Dressur
Nina Müller (RV Deilmannhof)

A-Dressur
Nina Fähnrich (HRV)

L-Dressur
Barbara Brinkmann (HRV)

M-Dressur
Angelika Brück (HRV)

Springreiterwettbewerb
Mia Brückmann /HRV)

E-Springen
Eileen Kuhlhoff (RTG Rhein-Ruhr)

A-Springen
Lynn Riepenhausen (RV Kettwig)

L-Springen
Marina Schürmann (RV Kettwig)

M-Springen
Ann-Christin Stieve (RV Kettwig)

Autor:

Volker Wiebels aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen