Stadtmeisterschaften im Reiten - HRV Maashof machte sich selbst das schönste Jubiläumsgeschenk

Reitsport vom Feinsten gab es auf dem Maashof zu sehen.
4Bilder
  • Reitsport vom Feinsten gab es auf dem Maashof zu sehen.
  • Foto: Ulrich Bangert
  • hochgeladen von Nina van Bevern

Das schönste Jubiläumsgeschenk zum 45. Vereinsbestehen machte sich der Heidhauser Reiterverein Maashof am vergangenen Wochenende bei den 50. Essener Stadtmeisterschaften im Reiten selbst: Mit 162,25 Punkten gewann der Verein auf der eigenen Reitanlage in Fischlaken souverän die Vereinswertung, vor dem Reiterverein Essen-Kettwig (75 Punkte) und dem RuFV Steele-Horst (63 Punkte).

Sportlich und auch organisatorisch waren die „Jubiläumsmeisterschaften“ erstklassig. Geritten wurde in Dressur- und Springprüfungen von der Reiterprüfung für die Kleinsten bis zur höchsten nationalen Klasse S (= schwere Klasse).
Die Einzel-Ergebnisse der ausgeschriebenen Prüfungen sind im Internet zu finden.

Autor:

Nina van Bevern aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen