Info-Veranstaltung zur geplanten Upcycling-Werkstatt im Quartier Weitmar

4. Juli 2019
17:30 Uhr
Matthäusstraße 3, Matthäusstraße 3, 44795, Bochum

Die im Rahmen des Quartiersprojekt geplant Upcycling-Werkstatt wird vorgestellt. Die Verantwortlichen des Projekts sowie deren Kooperationspartner sammeln Ideen, Wünsche und Anregungen für dieses Vorhaben. Wir suchen Menschen die uns helfen, diese Ideen zu verwirklichen. In der UP (Upcycling-Werkstatt) sollen eigene Ideen realisiert werden. Wir wünschen uns bei der Umsetzung Hilfe und Unterstützung von freiwilligen Helfern, die gerne ihr Wissen an andere weitergeben und Menschen, die nicht mehr so fingerfertig sind, unterstützen.
Wir möchten mit Materialien arbeiten, die andere wegwerfen. Man kann z.B. Stoffe wiederverarbeiten, aus altem Holz neue Objekte fertigen, altes Besteck neu nutzen uvm.
Wir wollen Möglichkeiten zum Mitmachen für Jung und Alt schaffen. Einen Ort für alle, die gerne handwerklich arbeiten wollen und möchten, haben wir bereits gefunden. Der DRK Kreisverband Bochum stellt uns seinen Werkraum im Haus der Generationen zur Verfügung. In unserer Upcycling-Werkstatt bieten wir einzelne Maschinen und Werkzeuge an. Wir wünschen uns weitere Unterstützung bei der Beschaffung von Werkzeugen oder Maschinen. Vielleicht hat ja noch jemand funktionsfähige Geräte oder Werkzeuge im Keller, die er nicht mehr benötigt. Das Angebot ist für Aktive und Mitmacher kostenlos.
Alle, die sich angesprochen fühlen, egal ob jung oder alt, ob fit oder gesundheitlich eingeschränkt, ob handwerklich begabt oder absoluter Laie, Sie sind herzlich eingeladen, sich bei der Veranstaltung zu informieren und sich auszutauschen..
Vorabinformationen gibt es im Quartiersbüro unter Telefon 0234/ 94 45 -140 oder -144

Autor:

Anna Wischnewski aus Bochum

Webseite von Anna Wischnewski
Anna Wischnewski auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen