Oh Europa, du blutgetränkte Schönheit

30. August 2019
19:30 - 20:45 Uhr
Bahnhof Langendreer - Studio 108, Wallbaumweg 108, 44894 Bochum
4Bilder

Anlässlich des Beginns des 2. Weltkrieges vor 80 Jahren und des Antikriegstages 2019 zeigt die Theatergruppe „WortSinnWeisen“ ihre neue Produktion. "
WortSinnWeisen“
erinnert mit Theaterszenen, lyrischen Texten und Musik an Europas Verwüstungen durch die Kriege des letzten Jahrhunderts, zeigt aber auch die Sehnsucht nach einer friedlichen und solidarischen Welt.

Oh Europa, du blutgetränkte Schönheit

Europa, die gealterte Schönheit trifft auf

  • das Ehepaar Paula und Ferdinand in der Schweiz,
  • den ehemaligen Soldaten Charles in einem südfranzösischen Hafenstädtchen, Herrmann, der die unberührten Wälder Skandinaviens liebt,
  • den deutschen Soldaten Wilhelm irgendwo in Russland,
  • den Dichter Viktor in Paris sowie
  • den Syrer Issam, jetzt neu in Deutschland.

Die alte Schöne klagt über die ihr zugefügten Verwüstungen vor allem durch die letzten beiden Weltkriege und beharrt auf ihrer Sehnsucht nach einer demokratischen, friedlichen und solidarischen Welt.

Mit Theaterszenen, lyrischen Texten, Musik und Gesang werden die literarischen und historischen Personen und Situationen abwechslungsreich und anschaulich zum Leben erweckt.

Die neue Produktion der Theatergruppe „WortSinnWeisen
(Der Eintritt ist frei; Spenden für die „Med. Flüchtlingshilfe Bochum“ sind willkommen.)

Termine:
Freitag, 30. August 2019, 19:30 Uhr
Bahnhof Langendreer

Studio 108, Wallbaumweg 108, 44894 Bochum
und
Sonntag, 01. September 2019, 19:00 Uhr
Theater 48

Alleestraße 48, 44793 Bochum

Es liest: Issam Alnajm
Es spielen: Brigitte Sonntag, Felix Zulechner
Musik und Gesang: Siegfried Kühn
Regie: Marcel Schäfer

Weitere Informationen: www.wortsinnweisen.bplaced.de

Autor:

Brigitte Sonntag aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen