Drei Farben Paprika (Letscho)

28. August 2011
bergstr, 46236, Bottrop
komplett fertig
9Bilder

Es gibt heute ein Letscho:

Das Rezept selbst war mal im WDR

von Christine Werstermann vorgestellt.

Drei Farben-Paprika mit Fleischwurst.

Da im Moment Paprika und Strauchtomaten günstig sind ,
paßt das Rezept gerade in diese Zeit.

Hier ist das Rezept für alle die es verpasst hatten.

Die Zutaten :
500 gr. Zwiebeln
1,5 kg reife Tomaten
2 rote , 2 gelbe , 2 grüne Paprika
1 Ring Fleischwurst
100 gr Butterschmalz
Salz und Pfeffer.

Zwiebeln pellen und grob würfeln, Paprika vierteln,
entkernen und in feine Streifen schneiden. Tomaten klein schneiden ,
Fleischwurst pellen und würfeln.

In einem Bräter das Butterschmalz erhitzen und darin die Zwiebeln andünsten.
Das Paprika zugeben und halb gar köcheln.(schmurgeln)

Tomaten dazugeben und das Ganze gut einköcheln.
Mit reichlich Salz und Pfeffer abschmecken und die Wurst darin warm
ziehen lassen.
Scheckt auch am nächsten Tag gut .

Lässt sich auch sehr gut einfrieren.
Dazu ein Baguett paßt prima.

Ich benutze einen Zwiebelhacker , habe da auch einen groben Aufsatz .
Mit dem feinen Aufsatz hacke ich die Zwiebeln, mit dem groben hacke ich
eben Paprika und Fleischwurst durch.

komplett fertig
Paprika und Zwiebeln
ich hatte die Tomaten kurz im heißen Wasser gelegt , kurz im kalten Wasser abgeschreckt und die Haut abgezogen
Paprika vorbereitet
der Hacker wartet
der Erfolg
Zwiebeln fein durchgehackt
die Fleischwurst

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen