FreitagsMusik „Tastenklänge“

6. Februar 2015
21:00 Uhr
Pfarrkirche Christus König, 47228 Duisburg

In der FreitagsMusik am 6. Februar um 21:00 Uhr in der Pfarrkirche Christus König stellt Ludger Morck verschiedene „Tastenklänge“ vor. Mit beiden Orgeln, Cembalo und E-Piano ist die musikalische und klangliche Bandbreite groß.

Ludger Morck beginnt an der großen Orgel mit dem fröhlich-festlichen „Praeambulum E-Dur“ des norddeutschen Barockkomponisten Vincent Lübeck (1656-1740) und dem feinen „Miroir“, einem eingängigen, minimal-music ähnlichen Orgelwerk des niederländischen Komponisten Ad Wammes (*1953).

Cembalo im Altarraum

Anschließend spielt er im Altarraum am 2,20 m großen Cembalo, einer Stilkope eines franz. Cembalos von 1737. Es erklingen drei Stücke des franz., „Le Grand“ genannten Komponisten François Couperin (1668-1733) aus seinem über 240 Sätze umfassenden, umfangreichen Lebenswerk „Pièces de Clavecin“.
Nach der „Sonate D-Dur“ des spätbarocken Musikers Franz Xaver Schnizer (1740-1785) an der kleinen Orgel, spielt Ludger Morck auf dem E-Piano aus den „Children Song´s“ des Jazzpianisten Chick Corea (*1941).
Der Abschluss erfolgt wieder an der großen Orgel mit dem ruhigen, romantischen „Andante mit Variationen“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847) und der mitreißenden „Rhapsodie alla latina“ des Leverkusener Komponisten Hans-André Stamm (1958).
Wie immer ist der Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten.

Autor:

Ludger Morck aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen