Die Altstädter laden zur Prunksitzung am 30.01.2016

30. Januar 2016
20:11 Uhr
Gaststätte Opgen Rhein Zum Johanniter, 47178, Duisburg

Zur alljährlichen Prunksitzung lädt die Karnevalsgemeinschaft Rot- Gold e.V. Dinslakener Altstadt,
wieder ins Opgen Rhein's “Zum Johanniter“, am 30.01.2016, nach Walsum Dorf, ein.
Die Lieblichkeit der Session 2015/16, Christa I. wird sie an diesem Abend begrüßen.

Zahlreiche Programmpunkte wurden für einen bunten Abend zusammengestellt.

Neben dem Show- und Gardetanz unserer jüngsten “Die Kichererbsen“, einem Showtanz der “CocoLorres“, dem Auftritt von “Kult & Kil(l)t“, den Rot-G-Oldies und der Burgladies, erwartet die Besucher auch ein Gastauftritt der Jugendtanzgarde der Stadtgarde Duisburg Rot-Weiss 2011! Im Laufe des Abends wird unser diesjähriger Sitzungspräsident Peter Börgers weitere Highlights präsentieren.

Freuen sie sich auf einen Bunten Abend mit viel Tanz und Musik. Kostümierung ist ausdrücklich erwünscht!
Einlass ist ab 19 Uhr und los geht’s bekanntlich um 20.11 Uhr.

Wenige Restkarten können noch in unserem Vereinslokal “König Am Altmarkt“ in der Dinslakener Altstadt erworben werden.

Autor:

Frank Winko-Bugenings aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.