,,Familienalltag ohne Brüllerei, wie kann das gehen?‘‘

2. März 2017
14:00 Uhr
Kinderschutz-Zentrum, 45127, Essen

Am Dienstag, 2. März, veranstaltet das Kinderschutz-Zentrum des Essener Kinderschutzbundes in Kooperation mit dem Familienzentrum ,,Vielfalthaus‘‘ einen Infonachmittag zum Thema ,,Familienalltag ohne Brüllerei, wie kann das gehen?‘‘. Immer wieder geraten Eltern in die Brüllfalle und fühlen sich danach sehr unwohl und hilflos. In Begleitung von Sozialpädagogin Veronika Wenninger wird den Teilnehmern anhand des Filmes ,,Wege aus der Brüllfalle‘‘ aufgezeigt, wie sie auch ohne Brüllen den Familienalltag bewältigen können. Die Veranstaltung findet von 14 Uhr bis 16 Uhr im Wichernhaus, Planckstraße 113, statt. Anmeldungen werden bis zum 23. Februar unter der Tel. 20 20 12 entgegen genommen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen