"Alles für die Katz"? Von wegen.

24. März 2013
10:00 Uhr
Kino, 47533, Kleve
Kinochef Reinhard Berens und Karin Jahnke

"Es gibt so viele Katzenliebhaber in Kleve. Deshalb unterstützen wir diese Aktion sehr gerne." Sagt Kleves Kinochef Reinhard Berens.

Im Foyer der Tichelpark 5 cinemas dreht sich am Sonntag tatsächlich alles rund um die Katz. Karin Jahnke vom KJW-Team hat diesen Aktionstag ins Leben gerufen, damit der Tierschutzverein "Samtpfote e.V. " aus Emmerich an diesem Tag zahlreiche Spenden erhält.

Natürlich können alle Klever am Sonntag ihre Samtpfötchen mitbringen. Ein Katzencasting ist etwa angesagt. Tierfilmerin Franke Hornung ist vor Ort und sucht einen Hauptdarsteller - für das Cover eines Tierfutterherstellers.

Die Bauchredner-Puppe "Violetta" verschenkt von 11 bis 12 Uhr genau 200 Kinderbücher ("Die Reise nach Fantadonien") - gestiftet vom Traumstundenverlag. Organisationen wie "Für alle Felle" oder Tier-Bestatter Dittus informieren an Ständen. Und der Leygrafhof ist mit einem Tiertrödelmarkt dabei.

Im Kino 1 wird um 12 Uhr "Der gestiefelte Kater" gezeigt. Schlappe 3,50 Euro kostet der Eintritt.

Autor:

Klaus Schürmanns aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.