Eine Reise im Sonderzug
Mit der 01.5 von Menden an die Nordsee

6Bilder

Sonderfahrt von Menden nach Borkum 

auch 2019 gibt es wieder einen großen Dampfsonderzug ab Menden und Fröndenberg sowie Unna! Dieses Mal geht mit der legendären 01.5 schon ab Menden über Fröndenberg und Unna an die Nordsee. Alles weitere im beigefügten Artikel. Die Fotos sind zur Veröffentlichung durch die die Arge Westfalendampf freigegeben.
Die Fotos von der Schnelldampflok von Luzie Schröter am 9.6.2018 in Fröndenberg.

Wir freuen uns, dass es in dem immer schwieriger werdenden Umfeld noch möglich ist, diesen Zug in Kooperation mit der Arge Westfalendampf anbieten zu können.

Mit der 01.5 von Menden an die Nordsee

Eine Reise im Sonderzug zu einem interessanten Ziel mit Start in Menden – das ist mittlerweile schon eine Tradition. Die Eisenbahnfreunde Hönnetal e.V. haben auch in diesem Jahr ihren Partner, die „Arbeitsgemeinschaft Westfalendampf“ für einen solchen Zug als Veranstalter gewinnen können. Gerade in diesem Jahr ist das den Eisenbahnfreunden besonders wichtig, haben sie doch selbst vor 30 Jahren ihren ersten eigenen Sonderzug auf die Reise geschickt.

Am Samstag, den 01. Juni startet ein spektakulärer Dampfschnellzug von der Hönnestadtüber Fröndenberg nach Emden und zum Emder-Außenhafen. Wer möchte, kann von hier aus mit dem Sonderschiff auf die schöne Nordseeinsel Borkum weiterfahren.

Es wird sicherlich ein unvergesslicher Tag. Der Zug wird auf der Gesamtstrecke (!) von der riesigen

Schnellzugdampflok 01 519

der Eisenbahnfreunde Zollernbahn e. V. gezogen. Außerdem wartet auf Borkum ein weiteres Highlight. Auf der Inselbahn soll u. a. extra für unsere Fahrgäste eine Schmalspur-Dampflok eingesetzt werden!

Aber der Reihe nach:
Die Fahrt beginnt gegen 5 Uhr in Menden, weitere Zusteigehalte sind Fröndenberg (ab ca. 5:10 Uhr), Holzwickede, Unna (ca. 5:30 Uhr), Hamm, Münster, Emsdetten und Rheine. Auf der Emslandstrecke kann sich die Lok vor dem schweren Schnellzug so richtig austoben. In Meppen wird dann ein längerer Halt eingelegt um die Lok mit Wasser zu versorgen. In Emden wird die Lok an das andere Ende des Zuges umrangiert. Wer nicht mit auf die Insel fahren möchte steigt hier aus und erkundet die sehenswerte Emder Innenstadt. Hier gibt es z.B. das „Otto-Hus“, das den Komiker Otto Waalkes ehrt. Für alle anderen geht die Fahrt bis in den 3 km entfernten Emdener-Außenhafen weiter.

Hier wartet bereits ein extra für unsere Fahrgäste angemietetes Sonderschiff. Nach gut 2 stündiger, interessanter Überfahrt wird die schöne Nordseeinsel Borkum erreicht. Vom Hafen bis zum Ort bzw. zum Strand fährt der besagte Schmalspur-Dampfzug. Auf der Insel gibt es dann genug Gelegenheit, um z.B. ein erfrischendes Bad zu nehmen oder um einfach mal die Seele am herrlichen Sandstrand baumeln zu lassen. Die gesunde Hochseeluft tut sicher gut.

Der Sonderzug besteht aus sehr bequemen Schnellzugwagen der 1. und 2. Klasse mit 6er Abteilen und Seitengang. Besonders die 1. Klasse-Wagen aus den 1960er Jahren sind für ihren hohen Reisekomfort bekannt. Natürlich ist wieder der beliebte Barwagen dabei! Hier ist der Treffpunkt für Jung und Alt und die Stimmung ist hier garantiert wieder bestens. Auf dem Hinweg gibt es hier belegte Brötchen, Kaffee und Tee, während auf dem Rückweg im Barwagen ordentlich gefeiert wird.

Der historische Sonderzug startet in Menden gegen 5:00 Uhr und in Fröndenberg um ca. 5:10 Uhr. Die Rückankunft erfolgt um ca. 23:45 Uhr. Die Fahrkarten kosten in der 1. Klasse für Erwachsene 109,00 € und für Kinder von 3 bis 14 Jahren 59,00 € und in der 2. Klasse 79,00 € bzw. 49,00 €. Die Schiffskarten für die Überfahrt nach Borkum kosten 23 € für Erwachsene bzw. 10 € für Kinder.

Die Fahrkarten können im Internet unter www.westfalendampf.de oder telefonisch unter 02572/1793 (Infotelefon Westfalendampf, Emsdetten) bestellt werden.
Weitere Infos unter: www.westfalendampf.de

Beste Grüße und vielen Dank für die Unterstützung

Johannes Schmoll
Pressesprecher Eisenbahnfreunde Hönnetal e.V.
0231 3950401

Autor:

Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

54 folgen diesem Profil

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.