Fröndenberg/Ruhr - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

2 Bilder

Ehrenamt und Spaß dabei
Buntes Sofa reist nach Bremerhaven

Die Cafeteam des Dorfcafés Buntes Sofa in Ardey besuchte am Wochenende Bremerhaven und die Werft in Papenburg. Auf dem Programm standen ein Besuch im „ Deutschen Auswandererhaus“ oder eine Reise durch alle Klimazonen entlang des 8. Längengrades. Abgerundet wurde der Ausflug mit einer Hafenrundfahrt und der abendlichen Geselligkeit. Am Sonntag folgte die Besichtigung der Meyer-Werft in Papenburg, die schon seit über 200 Jahren erfolgreich im Schiffbau tätig ist. Ein ausgiebiger Cafebesuch bei...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 22.10.19
Tangoyim sind: Stefanie Hölzle (Geige, Klarinette, Bratsche, Gesang) und Daniel Marsch (Akkordeon, Gesang).

Spannende, humorvolle und hoch musikalische Darbietung
Reise zur jiddischen Musik mit dem Duo Tangoyim

Menden. Das Duo Tangoyim nimmt den Zuhörer am Sonntag, 3. November, im Theater Am Ziegelbrand mit auf eine Reise durch die jüdische Musik, von der versunkenen Welt des osteuropäischen Shtetl und bis ins Amerika der 20er Jahre. Mit Geige, Bratsche, Klarinette, Akkordeon und Gesang interpretiert Tangoyim traditionelle Klezmermelodien, jiddische Lieder und jiddische Tangos. Mal traurig, mal heiter, und oft mit einem Augenzwinkern erzählen die Lieder von vergangener Liebe, vom glücklosen...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.10.19
Sven und Göran hatten sich eigentlich auf ihr Wunschkind Patrick gefreut. Doch mit einem 15-jährigen Flegel hatten sie nicht gerechnet.

Mendener Amateurtheater zeigt "Patrick anderthalb"
Kleine Ursache, große Wirkung

Kleine Ursache, große Wirkung, unter dieser Überschrift könnte die Geschichte stehen, die das Mendener Amateurtheater ab dem 26. Oktober mit dem Stück "Patrick anderthalb" auf die Bühne bringt. Menden. "Es ist eine durchaus tiefgründige Geschichte, aber mit Herz und Witz erzählt", beschreibt Frauke Brenne. "Die drei Protagonisten haben dabei die gleichen Vorurteile, die immer noch in weiten Teilen der Gesellschaft verbreitet sind", ergänzt Simon Großerhode. Zusammen mit Frauke Brenne und...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.10.19
Germanist und Autor Peter Schütze.

"Melange" lädt in Schokoladenmanufaktur ein
Theodor-Fontane-Abend

Menden. Am Mittwoch, 23. Oktober, lädt der Verein Melange zu einem Theodor-Fontane-Abend mit Peter Schütze in die Schokoladenmanufaktur Sauerland, Kirchstraße 5, ein. Apotheker, Kriegsberichterstatter und Theaterkritiker war Theodor Fontane (1819 - 1898), bevor er als Meister der Novelle und des realistischen Romans („Effi Briest“, „Frau Jenny Treibel“, „Der Stechlin“) Weltruhm erlangte. Seine dichterische Laufbahn begann Fontane um 1850 mit Lyrik und Balladen. Einige der berühmtesten („Herr...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.10.19
Auf dieser Skizze der Stadt Fröndenberg sind die frei zu haltenden Flächen schraffiert.

Stadt weist auf Parkmöglichkeiten rund die Hobbykünstlerausstellung hin
Fröndenberg Kreativ

Fröndenberg. Auf der 35. Hobbykünstlerausstellung „Fröndenberg Kreativ“, die an diesem Freitag beginnt, werden erneut viele Besucher erwartet. Bis Freitag, 15 Uhr, haben die Aussteller noch Gelegenheit, ihre Stände einzurichten und ihre eigene Standgestaltung umzusetzen, dann wird die stellvertretende Bürgermeisterin Ute Gerling mit einigen Begrüßungsworten und einem sich anschließenden Rundgang die „Kreativ“ offiziell eröffnen.Um die Besucher auf Parkmöglichkeiten an der Gesamtschule hinweisen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 17.10.19
"herrH" alias Simon Horn ist Kinderheld aus Berufung, er fasst die Welt der Kinder in Worte, findet Töne dazu und verwandelt sie in mitreißende Songs.

Von Konzert bis Lesung
Kultur kompakt

KonzertEs ist zwar noch etwas hin, aber die Verantwortlichen des Mendener Live Klubs Woanders freuen sich jetzt schon, dass der aus dem Fernsehen bekannte Kinderliedermacher "herrH" am Sonntag, 26. Januar, in der Marktstraße 1 in Menden zu Gast ist. "herrH" steht für "Neue Deutsche Kindermusik", zeitgemäß und kindgerecht für die ganze Familie, so die Künstler-Presseinfo. Einlass ist um 10.30 Uhr, das Konzert beginnt um 11 Uhr. Karten im Vorverkauf gibt es bei: Die Rille in Menden und...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.10.19
Wenn sich die Blätter an den Bäumen langsam golden färben, dann ist es Zeit für den Mendener Herbst.

Traditionelles Stadtfest am Wochenende
37. Mendener Herbst

Der Sommer geht, und am 19. und 20. Oktober 2019 kommt der Mendener Herbst zum 37. Mal. Die Werbegemeinschaft Menden unter dem neuen Vorsitzenden Falk Steidel freuen sich schon sehr auf dieses traditionelle Stadtfest. Menden. „Auch 2019 gab es wieder viele Bewerber auf die begehrten Standplätze“, sagt Falk Steidel. „Eine ausgewogene Auswahl war uns dabei sehr wichtig.“ Fester Bestandteil der herbstlichen Veranstaltung ist beispielsweise die Präsentation der Katholischen Kliniken und der...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.10.19
  •  1
Reiner Zufall alias Frank Kallweit geht in "Wieder mal lachen" auf Reisen.

Aufführung in Mendener Arminiaklause
"Mörderische Sauerländer" auf Reisen

Der Sommer ist vorbei. Für viele Mendener gehört damit der Haupturlaub in diesem Jahr der Vergangenheit an. Doch Kommissar Reiner Zufall alias Frank Kallweit packt jetzt erst seinen Koffer. Gemeinsam mit dem Team der „Mörderischen Sauerländer“ soll es nun auf große Reise gehen. Menden. In den Szenen aus ihrem neuen Programm „Wieder mal lachen“ wollen die heimischen Autoren und Darsteller ihre Gäste mit in den Urlaub nehmen. Es wird ein Intermezzo ganz ohne Mord und Totschlag, aber mit vielen...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.10.19
  •  1
In der Gesamtschule Fröndenberg findet die nächste Hobbykünstler-Ausstellung statt.

35. Hobbykünstler-Ausstellung
Kreatives in Fröndenberg

Passend zur herbstlichen Jahreszeit lädt die Stadt Fröndenberg/Ruhr vom 18. bis zum 20. Oktober zur großen Hobbykünstlerausstellung „Fröndenberg Kreativ“ in die Gesamtschule Fröndenberg ein. Die 35. Ausgabe wird durch die stellvertretende Bürgermeisterin Ute Gerling mit einigen Begrüßungsworten und einen sich anschließenden Rundgang eröffnet. Fröndenberg. Knapp 120 Stände mit Teilnehmern aus beinahe 40 Orten Nordrhein-Westfalens präsentieren in diesem Jahr erneut ihre Fingerfertigkeit und...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 11.10.19
  •  2
3 Bilder

Konzert in Binolen
25 Jahre Förderverein Kulturbahnhof Binolen

25 Jahre Förderverein Kulturbahnhof Binolen – Konzert „Faszination Blockflöte“ am 3. November 2019 1994 wurde der Förderverein Kulturbahnhof Binolen e.V. ins Leben gerufen. Dies ist Anlass genug, um zu diesem Jubiläum ein besonderes Konzert in der Güterhalle des Bahnhofs Binolen zu veranstalten. Und daher gastiert am Sonntag, dem 3. November 2019 um 17 Uhr das Osnabrücker Blockflöten-quintett „Legnoconpassione“ in Binolen. Zu diesem nur aus Damen bestehenden Quintett gehören auch Brigitte...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 08.10.19
  •  3
  •  2

Inszenierung "Der Teufel lädt ein"
Premiere in Menden verschoben

Menden. Aufgrund eines Krankheitsfalls im Ensemble der aktuellen Inszenierung "Der Teufel lädt ein" muss die Katastrophen Kultur die Premiere um eine Woche verschieben. Die Veranstaltungen am 11. Oktober (Premiere) und 12. Oktober fallen aus. Die Premiere findet jetzt am 18. Oktober statt. Alle folgenden Veranstaltungen bleiben wie geplant. Schon erworbene Karten können zurückgegeben oder umgetauscht werden.

  • Menden (Sauerland)
  • 07.10.19
Eine Attraktion des Bauernmarktes: Der Streichelzoo de Reiterhofes Arndt aus Wiehagen.

Rund 5.000 Gäste im Seniorenzentrum St. Raphael
Gut besuchter Bauernmarkt in Wickede

Der im zweijährigen Rhythmus stattfindende Bauernmarkt des Wimberner Senioren-Zentrums St. Raphael war trotz des windigen und teilweise nassen Wetters gut besucht. Etwa 5.000 Besucher, darunter wie stets auch viele Gäste aus dem Mendener Raum, fanden den Weg nach Wickede. Wickede. „Die Resonanz ist gut, es gab sogar Gratulationen zum gelungenen Programm. Der zwischenzeitliche Regen und der Wind sind zwar nicht so angenehm, aber sowohl die Anbieter wie auch unsere Gäste machen das Beste...

  • Wickede (Ruhr)
  • 04.10.19
Das Konzert mit dem kanadischen Gitarrenvirtuosen Don Alder im M.A.T. verspricht außergewöhnliche Klänge.

Don Alder gastiert zum ersten Mal in Menden
Ein Gitarrenvirtuose aus Kanada

Zum ersten Mal steht der kanadische Gitarrenvirtuose Don Alder im Rahmen seiner Herbsttour „2019 EU fall tour“ in Menden auf der Bühne. Das Konzert findet am Samstag, 12. Oktober, um 20 Uhr im M.A.T. – Theater aus der Fabrik in der Fröndenberger Straße 40 statt. Menden. Da stellt sich zuerst die Frage, wie ein kanadischer Künstler den Weg nach Menden findet. „Wir suchen immer Lokale und Theater, bei denen man nah beim Publikum ist und sich mit diesem direkt austauschen kann“, erläutert Don...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.10.19
99 Bilder

Ein schöner Tag mit Freunden
passend zum Tag der " Deutschen Einheit "

Ein schöner Tag mit Freunden . Oder mein Beitrag zum Mauerfall Am 1 Oktober machten wir uns auf den Weg nach Leipzig um uns für ein paar Stunden mit unseren Freunden zu treffen . Wir fuhren mit der Bahn dorthin und sie kamen aus Hartha ( Döbeln ). Pünktlich kamen wir an und die Freude war groß das wir uns wieder mal getroffen haben . Unsere Freundschaft besteht seit der Wende . Im Jahr 1990 kamen sie zu unserem Schützenfest . Damals wurden wir gefragt ob wir für Gäste zum...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.10.19
  •  15
  •  5
Das Märkische Jugendsinfonieorchester wurde durch acht junge Tänzerinnen des Ballettstudios Siebentanz unterstützt.

Ein ganz besonderer Live-Auftritt
Strawinsky-Aufführung begeistert Gesamtschüler

Menden. 540 Schülerinnen und Schüler der Städtischen Gesamtschule Menden freuten sich jetzt über eine Auftritt des Märkischen Jugendsinfonieorchesters. Über 90 junge Musiker- und Musikerinnen unter der Leitung von Tim Hüttermeister spielten sowohl technisch als auch musikalisch souverän das Stück "Le sacre du Printemps" von Igor Strawinsky. Mit dabei waren acht junge Tänzerinnen des Ballettstudios Siebentanz aus Solingen, die mit einer getanzten Geschichte über Cyber-Mobbing die Musik...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.10.19

Jazz und Pop am Hellweg
Pop und Jazz aus Frankreich im Dorfcafé

Mit seinem Programm „I love Paris“ verzaubert das Quartett der jungen Sängerin Nina Dahlmann das Publikum mit einer besonderen Auswahl von Liebesliedern der Jazz- und Popgeschichte aus Frankreich. Im Reisegepäck haben die vier Musiker um die junge Sängerin Nina Dahlmann die schönsten Chansons und Jazz- Standards aus Frankreich und im besonderen Paris. Die Inspiration für „I Love Paris“ hatte Nina bei ihrem letzten Besuch in Paris und nimmt damit Bezug zu dem Song von Cole Porter. Die junge...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 29.09.19

Autorenlesung " Die Toten des Tiefen Staates"
Lesung im Bunten Sofa in Ardey

Am 04.Oktober um 19.30 Uhr ließt Rainer Schmidt aus Schwerte aus seinem Erstlingswerk „ Die Toten des Tiefen Staates“ im Dorfcafé Buntes Sofa in Ardey. Der Tiefe Staat zieht seine Fäden im Untergrund und requiriert seine Gefolgsleute unauffällig. Der junge Michael Benton, tätig für den Bundestag, wird als Schützentalent entdeckt und angeworben. Seine Aufgabe liegt jenseits der öffentlichen Legitimation, seine Einsätze erfolgen weltweit. Und er erfüllt diese mehr als perfekt. Staatsfeinde, die...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 29.09.19
Die gebürtige Mendenerin Janina Becker, mittlerweile in Köln lebend, kommt mit ihrer neu formierten Band für einen Abend zurück nach Menden.
2 Bilder

Neues Jahresprogramm im SCARAMOUCHE
Die "Katastrophen" laden ein

Menden. Die Katastrophen Kultur präsentiert ihr neues Programm für das Jahr 2019/2020 im SCARAMOUCHE, dem Zimmertheater unter dem Mendener Hallenbad. Die Saison startet am Freitag, 11. Oktober, dann feiert die neue Eigeninszenierung „Der Teufel lädt ein“ Premiere. Den Besuchern wird im Theater das Gruseln und Schaudern gelehrt. Gary Miller führt Regie bei vier Einaktern, die auf das bevorstehende Halloween einstimmen. Die letzte Veranstaltung am 31. Oktober ist verbunden mit einer...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.09.19

"Kirchen und Kino" startet - Menden eine von 27 Städten
Ökumenische Filmreihe

Menden. Die ökumenische Filmreihe "Kirchen und Kino. Der Filmtipp" startet am Mittwoch, 2. Oktober, mit dem Cannes-Gewinnerfilm „Shoplifters - Familienbande“ um 20 Uhr im Mendener Palasttheater in ihre 17. Spielzeit. „Die neue Staffel zeigt diesmal vor allem Filme, die von starken Persönlichkeiten erzählen, die unter schwierigen Bedingungen ihren Weg gehen und sich den damit verbundenen Entscheidungen und Konflikten stellen müssen“, erklärt Thomas v. Pavel Schulreferent des Kirchenkreises und...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.09.19
Die musikalischen Leiter legen gemeinsam Hand am Plakat für den 3. Oktober an: Scott Lawton, US-amerikanischer Dirigent des Landespolizeiorchesters Nordrhein-Westfalen, und Stefan Risse, Chorleiter von amante della musica menden.

Benefizkonzert von amante am Tag der Deutschen Einheit
"Einzigartige Atmosphäre"

Per Telefon und E-Mail hatten sie sich schon „beschnuppert“, jetzt haben sie sich endlich auch persönlich kennengelernt: Stefan Risse, Chorleiter von amante della musica menden, und Scott Lawton, Dirigent des Landespolizeiorchesters Nordrhein-Westfalen, haben auf der Wilhelmshöhe das Programm für das 6. Benefizkonzert von amante am Tag der Deutschen Einheit festgelegt. Menden. Freuen dürfen sich alle Besucher am Donnerstag, 3. Oktober, ab 17 Uhr auf viele populäre Melodien, die von 40...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.09.19
Der Orchesterverein Hemer wird unter dem Zeltdach vor dem Neuen Rathaus spielen.

Abschluss der Reihe "Immer wieder samstags"
"Musik in allen Gassen" in Menden

Menden. Am Samstag, 28. September, findet die diesjährige Ausgabe der Veranstaltungsreihe zum Abschluss einen ihrer Höhepunkte. Denn am kommenden Samstag heißt es „Musik in allen Gassen“. Aus der Haupt- und Bahnhofsstraße klingen dann bereits zum zweiten Mal die unterschiedlichsten Melodien, die den Einkaufsbummel unvergesslich machen sollen. Besucher der Innenstadt können sich in der Zeit von 11 bis 13 Uhr auf ein buntes Repertoire von Solokünstlern, kleinen Bands, Musik- und Tanzgruppen...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.09.19
Für die neue Herbstinszenierung „Patrick Anderthalb“, in dem es um wichtige gesellschaftliche Themen geht, wird bereits fleißig geprobt.

Jahresprogramm mit Eigenproduktionen und abwechslungsreichen Musik-Acts
M.A.T. lockt mit Vielfalt

Menden. Das M.A.T. hat einmal mehr ein umfangreiches Programm ausgearbeitet. Dabei treten nicht nur alle Altersklassen im M.A.T. auf, das Angebot spricht diese auch an. „Wir investieren schon einiges an Zeit, um dieses Programm zu planen“, erläutert der 1. Vorsitzende Chris Gruszien. Ab dem 4. Oktober ist das Ensemble21 (alle im Alter zwischen 18 und 30 Jahren) zum ersten Mal auf der Bühne. „Was ist der Mensch?“ Auf der Grundlage des „Woyzeck“ von Georg Büchner haben die jungen Erwachsenen...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.09.19
Beethovens „Fünfte“, eines der meistgespielten Schlachtrösser der klassischen Musik, steht bei der Mendener Kammerphilharmonie auf dem Programm.

Mendener Kammerphilharmonie spielt auf
Projektorchester auf der Wilhelmshöhe

Einmal im Jahr findet sich in Menden ein besonders hochkarätiges Orchester zum Konzert zusammen.  Menden. Eines der großen jährlichen kulturellen Ereignisse in Menden ist die Mendener Kammerphilharmonie. Dieses Jahr kommt sie früher als gewohnt auf die Wilhelmshöhe. Schon am 6. Oktober um 18 Uhr wird dieses hochkarätige Projektorchester sein aktuelles Programm zum Erklingen bringen.  "Dank des großartigen musikalischen Netzwerkes von Musikschulleiter Holger Busemann, der gleichzeitig...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.09.19
Die Schützenhalle verwandelt sich in eine urige Rockkneipe und lässt das Point One wieder aufleben.

Sechste Auflage des Rock Clubs in Balve-Garbeck
"Nicht ein einziger Schlager!"

Balve. Am Samstag, 2. November, ist es wieder so weit, in Garbeck startet die sechste Auflage des Rock Clubs. Als die SG Balve/Garbeck vor fünf Jahren zum ersten Mal einen Rock Club veranstaltete, war das ein Experiment: Würde es im Raum Balve genug Fans von Rock-, Punk- und Indierock, von New Wave und Heavy Metal geben, um die Garbecker Schützenhalle zu füllen? Mittlerweile ist nach fünf Veranstaltungen und einem stetig anwachsenden Besucherzustrom klar, dass der Versuch gelungen ist. Der Rock...

  • Balve
  • 20.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.