Jagdhornbläsercorps des Hegerings Fröndenberg feierte sein 50-jähriges Jubiläum....

gemeinsamer Abschluß des Konzerts ..
23Bilder

Konzertgeschenk der besonderen Art

Am Samstag , den 26.April feierte das Jagdhornbläsercorps des Hegerings Fröndenberg ,
in der festlich geschmückten Schützenhalle Ruhrtal Warmen , sein 50- jähriges Jubiläum .
Aus diesem Anlaß ließen es sich mehrere Bläsergruppen aus nah und fern nicht nehmen um dem Hegering zu diesem Anlass zu gratulieren .
Nach den Grußworten und Ehrungen begann
das Jagdkonzert ,
Mitwirkende:
Jagdhornbläsercorps Hifthorn Ense ,
Jagdhornbläser des Hegeringes Heessen,
Jagdhornbläsercorps Hegering Menden,
Bläsercorps Pelkum,
Jagdhornbläsercorps Hegering Unna ,
Jagdhornbläsercorps Hegering Vosswinkel ,
Jagdhornbläsercorps Wesel/ Hamminkeln
Jagdhornbläser Hellweg im Hegering Werl
und der MVG Harmonie Ostbüren .
Zum Ende des Konzerts gab es mit allen Akteuren ein gemeinsames Jagdhornblasen
wo auch der eigene Jagdhornbläsercorps des Hegerings Fröndenberg teilnahm.

Im Anschluß wurden dann die Lose gezogen welche man an diesem Abend hier erwerben konnte ,
Es waren sehr schöne , hochwertige Preise zu gewinnen.
In 3 Etappen wurden die Preise dann verteilt , zwischendurch ,und auch nach der Auslosung, spielte Thomas Weber zum Tanz auf .
Gefeiert und getanzt wurde dann bis in den frühen Morgen .

Für die Bewirtung war der Schützenverein Ruhrtal zuständig , und so blieben die Kehlen auch nicht trocken , und wer Hunger hatte konnte sich beim Partyservice Rafalcik stärken .

Alles in Allem , ein gelungener Festabend .

Ich zeige hier nur ein paar Fotos da ich ja auch im Arbeitseinsatz war , einige davon habe ich schon vorher gemacht als noch keine Gäste da waren ...

Autor:

Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

74 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen