Lautenisten in der Bleckkirche - Gelsenkirchen Barock mit Barbora Hulcova und Fernando Olivas

Wann? 05.03.2017 18:00 Uhr

Wo? Bleckkirche, Bleckstraße 62, 45889 Gelsenkirchen DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Der aus Mexiko stammende Lautenist Fernando Olivas spielt am 5. März mit der Tschechin Barbora Hulcova in der Bleckkirche. (Foto: Privat)
Gelsenkirchen: Bleckkirche | Am Sonntag, 5. März, lädt "Gelsenkirchen Barock – Alte Musik im Ruhrgebiet" zum ersten Konzert der Saison 2017 in der Bleckkirche, Bleckstraße 62. Zum Auftakt bietet die traditionsreiche Konzertreihe zwei jungen Nachwuchskünstlern ein Podium. Die beiden Lautenisten Barbora Hulcova und Fernando Olivas werden Kompositionen von Dowland, Piccinini, Kapsberger, de Visée, Weiss und vielen anderen spielen.
Barbora Hulcova wurde in Prag geboren. Seit Sommer 2016 studiert sie bei Jan Cižmář an der Janácek-Akademie für Musik und darstellende Kunst in Brünn (Brno, Tschechische Republik).
Fernando Olivas stammt aus Mexiko. Er studiert bei Prof. Joachim Held an der Akademie für Alte Musik Bremen.
Barbora Hulcova und Fernando Olivas werden ihr Konzertprogramm während der WinterAkademie vom 27. Februar bis 4. März an der Akademie für Alte Musik Bremen zusammen mit Prof. Joachim Held vorbereiten und anschließend in der Bleckkirche präsentieren.
Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Karten zu 12 Euro (ermäßigt 8 Euro) gibt es an der Abendkasse. Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren ist der Eintritt frei.
Weitere Informationen gibt es unter www.gelsenkirchen-barock.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.