Artistische Ferien
Kein Kunststück, keine Zauberei - einfach Zirkus!

Kindern, die in den Ferien Zeit Zuhause verbringen und das Glück haben in Gevelsberg zu wohnen, wird bestimmt nicht langweilig. Dafür sorgt das Ferienspaßprogramm rund um das Städtische Jugendzentrum. Da werden die Kleinen auch mal ganz schnell zu Zirkusartisten.
6Bilder
  • Kindern, die in den Ferien Zeit Zuhause verbringen und das Glück haben in Gevelsberg zu wohnen, wird bestimmt nicht langweilig. Dafür sorgt das Ferienspaßprogramm rund um das Städtische Jugendzentrum. Da werden die Kleinen auch mal ganz schnell zu Zirkusartisten.
  • Foto: Foto: Sebastian Jarych
  • hochgeladen von Nina Sikora

Mitmach-Zirkus "Lollipop" begeistert Gevelsberger. Er ist einer der Ferienhighlights: der "Circus Lollipop" am Städtischen Jugendzentrum in Gevelsberg.

von Nina Sikora

Noch bis zum 9. August gastiert der "Circus Lollipop“ in Gevelsberg - der Mitmach-Zirkus, bei dem die Kinder die Artisten sind und lernen, was zum Artistendasein gehört. Ob das Balancieren auf dem Seil oder dem Einrad, das Schauspielern als Clown oder Zauberer, das Feuerspucken sowie der Gang auf dem Nagelbrett oder die Akrobatik... für jedes Kind findet sich das richtige Genre.

Drei Galavorstellungen

Und weil so viele Kinder Zirkusluft schnuppern wollen, finden in diesen Ferien auch gleich drei Workshops mit drei großen Galavorstellungen statt. Die Wap war bei der ersten Galavorstellung dabei und zeigte sich begeistert von den Darbietungen der kleinen Artisten, die tricksten, balancierten, sprangen und turnten, was das Zeug hielt. Am heutigen Samstag findet, im Rahmen des Gevelsberger Sommerfestivals, um 14 Uhr bereits die zweite Galavorstellung statt. In der kommenden Woche haben dann noch einmal Nachwuchstalente Zeit, das Zirkushandwerk zu erlernen und am 9. August einem großem Publikum zu präsentieren.

Autor:

Nina Sikora aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.