Karussell-Kracher am Seilersee
Treffen mit der Gravitation: Diese Fahrgeschäfte gastieren auf der Osterkirmes in Iserlohn

Besucher der Osterkirmes 2022 in Iserlohn können im "Mr. Gravity" die Gravitation höchstpersönlich kennen lernen. Aber auch viele andere Geschäfte gastieren bis zum 24. April am Seilersee.
7Bilder
  • Besucher der Osterkirmes 2022 in Iserlohn können im "Mr. Gravity" die Gravitation höchstpersönlich kennen lernen. Aber auch viele andere Geschäfte gastieren bis zum 24. April am Seilersee.
  • Foto: Patrick Jost
  • hochgeladen von Patrick Jost

Die Besucher der Osterkirmes am Seilersee werden nicht schlecht staunen, wenn sich der Arm des Karussells „Mr. Gravity“ rund 90 Grad in den Himmel hebt. Auf einer Höhe von 19 Metern beginnt die 20 Personen umfassende Gondel sich zu drehen und auch der Arm rotiert senkrecht um die eigene Achse. Die Personen, die drin sitzen machen dann Bekanntschaft mit der Gravitation. Sowas hat man am Seilersee noch nicht erlebt, aber auch bekannte Karussells haben den Weg nach Iserlohn gefunden; Ein Überblick.

Für die Osterkirmes in Iserlohn, welche vom 16. bis 24. April stattfindet, ist der „Mr. Gravity“, ein Karussell des Typs Heavy-Rotation der italienischen Herstellerfirma Technical Park eine richtige Neuheit.
Zwar gastierte das aus Frankreich gekaufte Karussell nach einer umfangreichen Umgestaltung schon auf zahlreichen Plätzen im Land, den Platz am Seilersee hält der „Mr. Gravity“ aber zum ersten Mal.

Auch in der Nacht ein Augenschmaus; Der Mr. Gravity.
  • Auch in der Nacht ein Augenschmaus; Der Mr. Gravity.
  • Foto: Patrick Jost
  • hochgeladen von Patrick Jost

Rundherum, aber in waagerechter Position geht es in der großen Partymaschine der Schaustellerfamilie Bonner. Diese gastieren 2022 mit ihrem „Break Dance No2“ wieder am Seilersee.

Der beliebte Breakdance ist 2022 auch wieder am Start.
  • Der beliebte Breakdance ist 2022 auch wieder am Start.
  • Foto: Patrick Jost
  • hochgeladen von Patrick Jost

Der "Love Express" bietet Besuchern eine rasante Fahrt über Berg-und Tal und ist gerade bei Familien sehr beliebt.
Die Sparte des Laufgeschäftes besetzt in diesem Jahr die „Time Factory“.
Neben zahlreichen Kinderkarussells kommen die kleinen Kirmesfreunde auch in einer Achterbahn auf ihre Kosten. „Willi, der Wurm“ ist erneut am Seilersee anzutreffen und bietet den Gästen eine Fahrt über Majas Blumenwiese.
Der Autoscooter „Top Cars” sowie Imbissbetriebe und Spielgeschäfte runden die Beschickung 2022 ab.

Wer nun schon sehen will, wie die Karussells ausschauen, der kann sich die folgend Bildergalerie anschauen. Viel Spaß dabei.

Autor:

Patrick Jost aus Gevelsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.