Medaillenregen beim 27. Heimwettkampf der Wasserfreunde Gevelsberg

2Bilder

Während immer häufiger Schwimmsportveranstaltungen mangels ausreichender Teilnehmerzahlen abgesagt werden müssen, jährte sich am vergangenen Samstag, den 21.09.19, das traditionelle Herbstschwimmfest der Wasserfreunde Gevelsberg inzwischen zum 27. Mal. Wie in den Jahren zuvor auch, galt es sowohl für das Team aus dem SchwimmIn als auch für die Ausrichter, den Spagat zwischen dem Wettkampfgeschehen und dem parallel laufenden Badebetrieb für die Öffentlichkeit zu meistern - und dies gelang wieder einmal ganz hervorragend, so dass die Treue der acht teilnehmenden Vereine, die immerhin für eine Anzahl von über 400 Starts gesorgt haben, mit einer rundum gelungenen Veranstaltung belohnt wurde.

Die Wasserfreunde Gevelsberg erzielten auch in diesem Jahr gute sportliche Ergebnisse. So konnten von den Wasserfreunden insgesamt 69 Medaillenränge erreicht werden (37-mal Gold, 25-mal Silber und 7-mal Bronze), wobei teilweise enorme Zeitverbesserungen zu verzeichnen waren.

Zudem konnten die Wasserfreunde in diesem Jahr die Mannschaftswertung für sich entscheiden und wurden dafür mit einem Pokal ausgezeichnet.

Die Wasserfreunde erreichten folgende Medaillenränge:

- Lara Bethge (Jg. 03): Gold über 200m Lagen, 100m Rücken, 100m Schmetterling, 200m Rücken
- Louisa Bethge (Jg. 05): Gold über 50m und 200m Brust, Silber über 50m Freistil und 100m Brust
- Andre Gockel (Jg. 02): über 50m und 100m Freistil sowie 50m und 100m Brust
- Sara Hennig (Jg. 07): Bronze über 200m Freistil
- Frederic Kassmann (Jg. 09): Gold über 50m Brust, Silber über 100m Brust
- Anna Milberg (Jg. 05): Gold über 50m Schmetterling, 50m Rücken und 100m Lagen, Silber über          100m Freistil
- Jonni Noack (Jg. 08): Gold über 50m und 200m Freistil sowie 200m Lagen, Silber über 100m       Brust
- Ann Kathrin Ott (Jg. 09): Gold über 50m, 100m und 200m Brust sowie 50m Freistil
- Ben Jakob Pahs (Jg. 03): Gold über 50m Freistil, 100m Schmetterling, 200m Brust und 200m        Lagen
- Max Schramm (Jg. 05): Silber über 100m Freistil, 200m Brust, 100m Lagen und 200m Rücken
- Jenna Schwarz (Jg. 07): Silber über 50m Freistil, 100m und 200m Brust
- Alexandra Stracke (Jg. 09): Silber über 50m Rücken, 100m Brust und 100m Freistil
- Lukas Tugend (Jg. 03): Gold über 100m Brust, 100m Rücken und 100m Lagen, Silber über 200m           Brust
- Niklas Tugend (Jg. 07): Gold über 50m Rücken, Silber über 100m Lagen, Bronze über 100m            Rücken
- Charleen Ullius (Jg. 05): Gold über 50m Freistil, Silber über 50m Schmetterling und 100m Lagen,             Bronze über 100m Brust
- Luis von der Heydt (Jg. 10): Gold über 50m Freistil, Silber über 50m Brust und 100m Freistil,              Bronze über 100m Brust
- Max von der Heydt (Jg. 07): Gold über 50m und 100m Brust, Silber über 200m Brust
- Emma Wagner (Jg. 07): Silber über 50m Schmetterling, Bronze über 100m Rücken
- Lucie Wagner (Jg. 05): Gold über 100m Brust und 100m Freistil, Silber über 200m Brust, Bronze          über 100m Lagen
- Isabel Weinmann (Jg. 04): Gold über 100m Lagen und 100m Schmetterling, Silber über 50m           Schmetterling, Bronze über 100m Freistil

Zudem ging für die Wasserfreunde Gevelsberg Philip Hennig (Jg. 10) an den Start, konnte aber keinen Platz auf dem begehrten Treppchen erlangen.

Auszeichnungen in Form eines Pokals für die beste Jahrgangseinzelleistung erreichten bei den Mädchen Ann Kathrin Ott, Louisa und Lara Bethge und bei den Jungen Jonni Noack, Ben Jakob Pahs sowie Andre Gockel.

Somit waren am Ende nicht nur die Veranstalter und die Gäste mit dem Wettkampf zufrieden, sondern auch die Gevelsberger Trainerinnen Pamela Glagow, Rabea Wilking, Kimberly Näscher, Leonie Näscher sowie Sanja Wagner . Und durch viele positive Rückmeldungen seitens der anderen teilnehmenden Vereine hoffen die Wasserfreunde, dass der Wettkampf auch im Jahr 2020 wieder stattfinden und vielleicht die Zahl der Teilnehmer noch gesteigert werden kann.

Autor:

Sabine Noack aus Gevelsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.