113 Bilder vom Streckenrekord beim Pfalzdorfer Sylvesterlauf und jede Menge Spaß mit über 3.000 Aktiven

113Bilder

Der Sylvesterlauf in Pfalzdorfer ist seit Jahren eine einzigartige Sensation. Stimmungsmäßig gibt es kaum eine veranstratung im Umkreis, die der Laufveranstaltung im Schatten der St. Martinus-Kirche das Wasser reichen könnte. Kein Wunder, dass auch bei der 29. Ausgabe des Sylvesterlaufes die Zahl der Teilnehmer nicht abebbt, sondern sich nach wie vor im 3.000er-Bereich bewegt.
BürgerReporterin Hildegard van Hüüt gehört seit vielen Jahren zu den Wochenblatt-Lesern und Lokalkompass-Nutzern, die das geschehen in der Laufszene im Auge behalten und Bescheid weiß. Sie sah den Lauf so: "Beim 29. Pfalzdorfer Sylvesterlauf gab es eine kleine Sensation: Der Streckenrekord über die "Zehn" bei den Frauen wurde geknackt! (http://my2.raceresult.com/60746/?lang=) Ab heute steht die Bestzeit: 35:08 (netto) Minuten! Herzliche Glückwünsche an Inga Hundeborn vom Solinger LC."
Und gleich daran hängt sie Grüße an den veranstalter: "Herzlichen Dank im Namen der Familie an den Verein VfB Alemannia Pfalzdorf, ,der eine super-tolle Veranstaltung "auf die Beine gestellt hat", den gut gelaunten Moderator Ferdi van Heukelom, das wie immer sehr akkurat arbeitende Taf-Timing-Team und, und, und ...
Neben Inga Hundeborn gab es natürlich weitere Sieger: Über 5-Kilometer dominierte Roman Heynen in 15:37 Minuten vor Armin Gero Beus (15:58). Siegerin bei den Frauen wurde An Orion Leenders in 18:20 Minuten. Sieger über 10 Kilometer bei den Herren wurde Tim Schüttrigkeit in 31:23 Minuten vor Christoph Verhalen (33:17 Minuten).
Unser Wochenblatt-Service für Sie: Alle Bilder finden Sie hier

Autor:

Franz Geib aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.