Vorhaller Stadtteilhaus wird AWO-jeck

Von wegen, die AWO verlässt das Vorhaller Stadtteilhaus – gerade in der fünften Jahreszeit lässt die Arbeiterwohlfahrt ihre heimische Anlaufstelle zum großen Leben aufblühen. Närrisch geht es zu, wenn der AWO-Ortsverein am kommenden Samstag, 22.02.2014, ab 14:00 h zum Karnevalsnachmittag einlädt. Es wird geschunkelt, gebützt, den Symbolfiguren gelauscht und den Tanzdarbietungen der grün-weißen Tanzgarde und der Fummelqueens mindestens eine Rakete gegönnt.
Stimmung wird dabei, nicht nur für Vorhaller Senioren, groß geschrieben! Das Team um die Ortsvereinsvorsitzende Stefanie Bastians freut sich über viele kostümierte Gäste im Stadtteilhaus Vorhalle (Vorhaller Str. 36, 58089 Hagen).

Autor:

Sven Söhnchen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.