*Auf der Friedensroute zwischen Münster und Osnabrück*

Foto: Copyright: WDR - Moderator Daniel Aßmann 📷🚌
11Bilder
  • Foto: Copyright: WDR - Moderator Daniel Aßmann 📷🚌
  • hochgeladen von Carmen Harms

*Unterwegs mit Daniel Aßmann*

Die „Friedenroute“ von Münster nach Osnabrück ist eine Reise wert. Vor 370 Jahren wurden zwischen den beiden Städten die Kuriere hin- und hergeschickt, um den Westfälischen Frieden zu verhandeln und damit den dreißigjährigen Krieg zu beenden. Moderator Daniel Aßmann klebte sich  das „Peace“-Zeichen auf seinen orangefarbenen Bulli und macht sich auf die Suche nach geschichtsträchtigen und wunderschönen Orten. Auf seinem Weg liegt die Wasserburg Vischering in Lüdinghausen (Kreis Coesfeld) , wo er beim Brot Backen nach historischen Rezepten hilft. Danach unternimmt Daniel Aßmann eine Paddeltour auf der Stever (Kreis Coesfeld), besucht das Naturschutzgebiet Merfelder Bruch (Dülmen, Kreis Coesfeld), in dem mehr als 400 Wildpferde leben. Im Kurort Bad Iburg (Landkreis Osnabrück) trifft er den Erzähler und Musiker Markus Hoffmeister, der auf seinen „Trommelreisen“ (Friedens-) Geschichten aus aller Welt erzählt. Reizvolle Ausflugsziele auf der Friedensroute sind außerdem das beschauliche Örtchen Gimbte (Greven, Kreis Steinfurt), Tecklenburg (Kreis Steinfurt) mit der größten Freilichtbühne Deutschlands und die Rieselfelder (Münster), ein idyllischer Rückzugsort für bedrohte (Zug-) Vogelarten. In Münster macht Daniel Aßmann am Kunstmuseum Pablo Picasso Halt.
Quelle: WDR

Sendehinweis: Wunderschön | Heute, 20.15 - 21.45 Uhr | WDR
        und | 28. April 2019, 05.00 - 06.30 Uhr | WDR  - sehenswert!

"Auf der Friedensroute zwischen Münster und Osnabrück":
https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/wunderschoen/video-auf-der-friedensroute-zwischen-muenster-und-osnabrueck-100.html

Fotos: Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern - Foto 1 - 7

Autor:

Carmen Harms aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.