Endlich Ferien
Abschluss mit Mark Forster-Song: 27 Oberlinschüler feierlich verabschiedet

„Egal, was kommt, es wird gut – sowieso…“ – mit diesem Song von Mark Forster sind
27 Schüler der Oberlinschule der Ev. Stiftung Volmarstein verabschiedet worden.
  • „Egal, was kommt, es wird gut – sowieso…“ – mit diesem Song von Mark Forster sind
    27 Schüler der Oberlinschule der Ev. Stiftung Volmarstein verabschiedet worden.
  • Foto: Ev. Stiftung Volmarstein
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

„Egal, was kommt, es wird gut – sowieso…“ – mit diesem Song von Mark Forster sind27 Schüler der Oberlinschule der Ev. Stiftung Volmarstein verabschiedet worden.

Bei der Abschlussfeier in der Aula herrschte ausgelassene Stimmung. Annemarie Schünadel, Leiterin der Förderschule der Evangelischen Stiftung Volmarstein, machte den Schülern Mut für ihren weiteren Lebensweg: „Macht euch keine Sorgen – ihr seid gut gerüstet“, betonte sie.
Für die entlassenen Förderschüler beginn nun ein neuer Lebensabschnitt. Einige von ihnen wechseln ins Volmarsteiner Berufsbildungswerk, andere in Behinderten-Werkstätten, unter anderem in die Werkstatt der Evangelischen Stiftung.^ Foto: Ev. Stiftung

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen