Showtime auf dem Eis
"Circus on Ice" begeistert Besucher in der Stadthalle Hagen

Circus on Ice
6Bilder

Unter der Leitung von K. Kirillov, wurden die Erwartungen vieler Show-Besucher erfüllt. Der legendäre Circus on Ice zeigte Akrobatik und Artistik auf Schlittschuhen. Die Moskauer Artisten liefen auf dem Kunststoffeis als wäre es Natureis. Nur die Insider im Eislauf bemerkten kleinere Unterschiede in den Bewegungen der Schlittschuhläufer gegenüber gefrorenem Eis. Dafür saßen die Besucher bei angenehmen Temparaturen schön in einer beheizten Stadthalle und konnten so das Show-Programm genießen.
In dem neuen Programm Triumph, traten 28 Künstler mit traumhaften 100 verschiedenen Kostümen auf. Es glitzerte und funkelte mit tollen Lichteffekten. Es wurde eine  imponierende Eis-Show für Groß und Klein

Die Eleganz und der Anmut der Eistänzer und Eistänzerinnen verzauberten schnell die zahlreichen Besucher in der Stadthalle Hagen. Vor allem Choreografie und Artistik gab es auf hohem Niveau, phantasievolle Geschichten, erzählt in den Sprachen von Artistik und geschmückt mit spannender Musik und prachtvollen Kostümen, sorgten für einen zauberhaften Abend für die ganze Familie!
Eiskunstlauf und Zirkus wurden zu einer einmaligen Show auf Eis und verschmolzen auf der Bühne.

Moskauer Artisten durchlaufen harte Ausbildung

Tour-Leiterin Heike Weyrauch vom Veranstalter Art Trends:
"Es ist für die auftretenden Künstler harte Arbeit, eiserne Disziplin und Perfektionismus bis sie es in den Circus on Ice hinein schaffen. Das haben die Künstler aus Moskau schon seit kleinster Jugend gelernt. Die Ausbildung ist hart. Zuerst lernt man die Artistik, z.B. das Jonglieren, beherrscht man dieses dann bekommt man Schlittschuhe und lernt das Schlittschuhlaufen. Am Ende wird beides kombiniert was wirklich eine Herausforderung darstellt. Seit nunmehr 20 Jahren touren wir vom Circus on Ice auf allen Kontinenten mit großem Erfolg".

Autor:

Ulrich Rabenort aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.