Hobbygärtner und Naturfreunde kommen im Freilichtmuseum voll auf ihre Kosten
Querbeet: Gartentage im Mäckingerbachtal

2Bilder

Hobbygärtnern und Naturfreunden kommen bei den Gartentagen QUERBEET im Freilichtmuseum voll auf ihre Kosten: Am 1. und 2. Juni gibt es viele Anregungen, Ideen und Tipps rund um das Thema Pflanzen und Garten.

QUERBEET präsentiert rund 40 Aussteller mit Blumen, Pflanzen, Inspirationen und Dekorationen für drinnen und draußen. Natur- und garteninteressierte Besucher spazieren vorbei an blühenden Pflanzen, Gartenaccessoires, Handwerkskunst, kulinarischen Spezialitäten und hören Saxophonjazz auf der Restaurantterrasse.
Wer seinen Garten in einen Ort zum Entspannen und Wohlfühlen verwandeln möchte, findet dazu bei den Fachleuten vom Garten- und Landschaftsbau Ideen und Anregungen. Mit der Auswahl an heimischen Pflanzenarten und -spezialitäten wie z. B. Rosen, Stauden, Zwerggehölzen oder auch Tomaten und Kräuter zeigen die Experten mit dem „grünen Daumen“ wie Wünsche nach einem Kräutergarten, einem schattigen Plätzchen unter einem Apfelbaum oder die Blütenpracht in einem Staudengarten wahr werden. Auch der Bezirksverband der Hagener Kleingärtner beantwortet viele Fragen rund um den privaten Gartenbau, gibt Tipps zum Schneiden und Veredeln von Obstbäumen und erklärt, wofür Wildkräuter gut geeignet sind. Der Hagener Bonsaiclub präsentiert viele seiner prächtigen Bäume und die Technik, einen Bonsai richtig zu „erziehen“.
Zinkwanne oder Feuertonne, Windlicht oder Rosenstab – das sind ebenfalls Dinge, mit denen Garten und Balkon trendig gestaltet werden. Akzente für drinnen und draußen – die QUERBEET-Aussteller mit ihrem Angebot an Keramik sowie dekorativen und textilen Gartenaccessoires beraten die Besucher gerne.
An diesem Wochenende unterhält ein Saxophonist die Besucher bei ihrem Querbeet-Rundgang mit dezenter Loungemusik. Und natürlich gibt es wie immer auch die Handwerksvorführungen in den historischen Werkstätten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen